Daniel Westling, Prinzessin Victoria
© WireImage.com Daniel Westling, Prinzessin Victoria

Prinzessin Victoria + Daniel Westling Hochzeit im Juni

Der Termin für die Hochzeit von Kronprinzessin Victoria und Daniel Westling steht endlich fest

Der schwedische Hof gab den Hochzeitstermin von Prinzessin Victoria von Schweden und Daniel Westling bekannt. Am 19. Juni 2010 wird das Paar in der Stockholmer Nikolaikirche (Storkyrkan) heiraten. Das Datum hat Tradition: Schon Victorias Eltern, König Carl Gustav und Königin Silvia, schlossen am 19. Juni 1976 den Bund fürs Leben.

Sieben Jahre brauchte es, bis Carl Gustav von Schweden seiner ältesten Tochter erlaubte, den bürgerlichen Daniel Westling zu heiraten. Lange Zeit war ihm die Verbindung zwischen den beiden ein Dorn im Auge. Es heißt, der Fitnesstrainer sei dem König nicht gut genug für Victoria gewesen. Doch nun hat Carl Gustav kein Bedenken mehr, er ist sogar voll des Lobes für seinen zukünftigen Schwiegersohn: Daniel sei "ein feiner Herr, der hart und seriös arbeitet" verkündete er auf der Internetseite der schwedischen Königsfamilie. Kennengelernt haben sich Victoria und Daniel durch Victorias jüngere Schwester Madeleine, die mit der Kronprinzessin Westlings Fitnessstudio besuchte.

Für sein Fitnessstudio wird der Unternehmer künftig keine Zeit mehr haben, an der Seite von Kronprinzessin Victoria muss er vielen Verpflichtungen und offiziellen Terminen beiwohnen. Und auch an seinen neuen Titel wird sich Daniel Westling gewöhnen müssen: "Prinz Daniel, Herzog von Västergötland" wird er nach der Hochzeit heißen.

jan