Prinzessin Sofia

"Landei" des Jahres 2015

Prinzessin Sofia kann sich als Auftakt dieses Jahres gleich über einen - mehr oder weniger ruhmreichen - Preis freuen: Sie wurde zum "Landei" des Jahres 2015 gekürt

Prinzessin Sofia: "Landei" des Jahres 2015

Ihre Heimat ist so stolz auf Sofia

Aus Sofia Hellqvist aus Älvdalen in Dalarna wurde im letzten Jahr Prinzessin Sofia - damit bekam ihr kleiner Heimatort seine "eigene" Prinzessin, und die Bewohner sind mächtig stolz auf sie.

Sofia Hellqvist

Die Heimat der Schwedin

Sofia Hellqvist und Prinz Carl Philip von Schweden sind seit 2010 ein Paar und leben gemeinsam auf Djurgården, einer Insel im Osten von Stockholm.   Auf der Hochzeit seines Cousins Gustaf Magnuson im Spätsommer 2013 sieht man die beiden glücklich Hand in Hand.
Sofia Hellqvist wurde am 6. Dezember 1984 im schwedischen Täby geboren. Als Sofia sechs Jahre alt ist, zieht die Familie nach Älvdalen. Dort wächst die Schwedin auf bis es sie zum Studieren nach Stockholm zieht, wo sie nebenbei als Kellnerin und Model arbeitet.
Älvdalen ist der Hauptort der Gemeinde Älvdalen und liegt in der Provinz Dalarnas län im Herzen von Schweden.
In diesem Haus in Älvdalen ist Sofia Hellqvist aufgewachsen. Ihre Eltern leben heute noch dort.

8

Jetzt bekam Sofia die Auszeichnung "Aarets Lantis" (dt. etwa: "Landei des Jahres") zuerkannt, dafür, dass sie ihren Heimatort bekannt gemacht hat.

Sofia freute sich über den Preis:

"Ich fühle mich geehrt und geschmeichelt", sagte sie zum Webmagazin "Land.se", "Ich bin stolz auf meine Wurzeln in Älvdalen, und dass ich dort aufgewachsen bin; es hat mich als Person stark beeinflusst."

Fashion-Looks

Der Style von Prinzessin Sofia

In einem modern-verspielten Kleid von Philosophy di Lorenzo Serafini besucht Prinzessin Sofia an der Seite ihres nicht minder eleganten Mannes Carl Philip das Rathaus in Stockholm.
Zum zarten, rosafarbenen Chiffonkleid von Ida Sjöstedt kombiniert Prinzessin Sofia stilsicher wie eh und je nudefarbene Kitten-Heels und eine kleine Henkel-Clutch von Dolce & Gabbana.
Prinzessin Sofia erscheint am 20. Dezember zur Jahresabschluss-Feier der Schwedischen Akademie im Stockholmer Börsenhaus an der Seite von Ehemann Prinz Carl Philip von Schweden in einem lilafarbenen Kleid. Doch hoppla: Der sonst so gefeierten Style-Queen ist die Robe offenbar ein bisschen zu lang - sie tritt mit ihren High Heels auf den schicken Stoff.
Am 13. Dezember besucht Prinzessin Sofia die schwedische Helden-Gala in der Zirkus Arena in Stockholm und bezaubert dort mit einem schwarzen Hosenanzug aus Samt.

69

Älvdalen bekam spätestens seit Sofias Hochzeit mit Prinz Carl Philip viel Aufmerksamkeit in den Medien. Als das Prinzenpaar im Herbst Dalarna und insbesondere Älvdalen besuchte, zeigte Sofia, wie viel ihr ihre Heimat bedeutet.

Star-News der Woche

Gala entdecken