Prinzessin Estelle
© Getty Images Prinzessin Estelle

Prinzessin Estelle Sie verzauberte auch Amerika

Prinzessin Estelle reiste mit ihren Eltern für drei Tage nach Amerika und beeindruckte dort nicht nur mit ganz prinzessinnenhaften Manieren, sondern auch mit englischen Vokabeln

Prinzessin Estelle ist in Schweden längst ein royaler Ministar, aber jetzt erobert die Zweijährige mit ihrem Charme sogar Amerika. Gemeinsam mit ihren Eltern Prinzessin Victoria und Prinz Daniel reiste die Zweijährige für drei Tage nach Kalifornien zu ihrer ersten richtig offiziellen Auslandsreise. Und dabei hinterließ die angehende Kronprinzessin jede Menge Eindruck!

Am Montag besuchte sie gemeinsam mit ihren Eltern die schwedische Kirche in San Francisco. Mutter und Tochter trugen beide blau. Und natürlich passte Estelles Schleife, die auch beim ersten Auslandsbesuch nicht fehlen durfte, farblich perfekt zu ihrem mit Blumen bedruckten Kleid.

Wie es sich für einen Ehrengast gehört, saß die Mini-Prinzessin mit ihren Eltern ganz vorne, wollte wohl aber lieber bei Papa Daniel auf dem Schoß bleiben, statt auf dem eigens aufgestellten kleinen Stühlchen zu sitzen. Als Kinderlieder angestimmt wurden, sang Estelle kräftig mit, wie es im Blog der schwedischen Kirche heißt. Später gab es laut "Expressen.se" für die royalen Besucher noch einen typisch schwedischen Imbiss. Bilder zeigen Estelle dabei wieder zwischen ihren Eltern und bei dem Versuch, ihre Zimtschnecke sogar mit einer Kuchengabel zu essen.

Estelle kann schon Englisch

Die königliche Enkeltochter beeindruckte aber nicht nur beim Liedersingen in der schwedischen Kirche. Später bewies sie, dass sie sogar schon ein bisschen Englisch spricht. Schwedens Generalkonsulin Barbro Osher erzählte "Expressen.se" ganz begeistert, dass Estelle ihr die Hand geschüttelt habe und "Thank you" gesagt habe. Überhaupt sei die Prinzessin sehr gut erzogen, klug, lustig und humorvoll, schwärmte die Konsulin.

Obwohl ein Kindermädchen mitgereist sei, habe sie angeboten, Estelle zu babysitten. Prinzessin Victoria und Prinz Daniel mussten ihr Besuchsprogramm schließlich fortsetzen, und die Termine bei verschiedenen Unternehmen im Silicon Valley waren natürlich kaum geeignet für ihre Tochter.

So verbrachte Estelle einige Zeit mit der Generalkonsulin, die dem schwedischen Blatt erzählte, sie habe mit ihr Pfannkuchen gebacken und den Zoo besucht.

Prinzessin Estelle, die am 23. Februar drei Jahre alt wird, hat also auch in Amerika Fans gewonnen, die von Schwedens kleinem Star bezaubert wurden.

Prinz Christian, Prinzessin Leonor + Co.: Testen Sie Ihr Royal-Wissen
Frage 1 von 10

Wie heißen die drei Töchter von König Willem-Alexander und seiner Frau Màxima?

Prinzessin Estelle: Kleine Royals
© RVD/Jeroen van der MeydeKleine Royals