Daniel Westling

Wilder Junggesellen- Abschied

Kaum war Prinzessin Victoria nach Seattle abgereist, feierte ihr Verlobter Daniel Westling mit seinen Freunden

Daniel Westling

Daniel Westling

Zu einer richtigen Hochzeit gehört auch ein wilder Junggesellen-Abschied mit Freunden - das wissen auch die Kumpel von Daniel Westling, zukünftiger Ehemann von Schwedens Kronprinzessin Victoria. Kaum war die Verlobte nach Seattle abgereist, um dort ihre Schwester Madeleine zu vertreten, standen die Freunde des 36-Jährigen vor der Tür, um ihn für eine große Party zu entführen.

Wie die schwedische Zeitung "Expressen" berichtet, ging es am Sonnabendmorgen zunächst zu einem luxuriösen Champagnerfrühstück in das Restaurant "Stallmästaregaarden". Bei dem Frühstück blieb es dann allerdings nicht. Daniel Westling und 20 seiner besten Freunde zogen weiter und die ausgelassene Feier endete erst am nächsten Tag.

Ob Kronprinzessin Victoria sich in den nächsten Wochen auch noch so gebührend von ihrem Junggesellinnenleben verabschiedet?

rbr

Schwedische Königsfamilie

Könige aus Ikea-Land

20. Februar 2017  Beim Gruppenfoto mit den Gästen aus Canada fällt einmal mehr auf, dass die schwedische Königsfamilie nicht ganz vollzählig ist, obwohl zum ersten Mal sogar Chris O'Neill mit dabei ist. Aber Prinzessin Victoria und Prinz Daniel fehlen. Die beiden nehmen sich eine Familienauszeit.
20. Februar 2017  Wie ihre Schwägerin Madeleine zeigt sich Prinzessin Sofia in einem weißen Kleid.
Prinzessin Madeleine + Chris O'Neill
4. Januar 2017  Königin Silvia und König Carl Gustaf befinden sich gerade im Winterurlaub, in den Schweizer Alpen. Dieses tolle Foto mit traumhafter Bergkulisse ist bei einer Wanderungen entstanden.

161

Star-News der Woche

Gala entdecken