Zara Phillips
© Action Press Zara Phillips

Zara Phillips Rettung in James-Bond-Manier

Queen-Enkelin Zara Phillips stürzte bei einem Sprung vom Pferd - doch sie blieb dank einer speziellen Hightech-Jacke unverletzt

Zara Phillips, eine Enkelin von Königin Elisabeth II, erfuhr am vergangenen Wochenende am eigenen Leib, wie wichtig eine Hightech-Jacke sein kann.

Die pferdebegeisterte Zara nahm mit ihrem Tier "High Kingdom" an einem Reitturnier im holländischen Enschede teil. Doch der Vierbeiner rutschte bei einem Wasserhindernis aus, so dass die 29-Jährige vor den Augen entsetzter Zuschauer kopfüber vom Pferd stürzte. Wie das britische Internetportal "Mail Online" meldete, drehte sich die Tochter von Prinzessin Anne im Fallen und landete schließlich auf ihrem Rücken. Vor ein paar Jahren hatte sich Zara Phillips bei einem ähnlichen Sturz bereits das Schlüsselbein gebrochen.

Doch dieses Mal hatte Zara Phillips Glück im Unglück: Dank einer speziellen Hightech-Jacke blieb sie unverletzt. Die Jacke war mit einer Schnur am Sattel befestigt. Als Zara vom Pferd fiel, blies sie sich in sekundenschnelle automatisch auf. Die Luftkissen minderten den Sturz erheblich ab - Zara und die Zuschauer konnten gleich aufatmen.

Auf so eine Jacke wäre James Bond bestimmt auch neidisch: Mit diesem Hightech-Kleidungsstück kann fast nichts schief gehen.

sst

Der Unfall: Zara Phillips landet dank der Luftkissen in ihrer Jacke relativ weich.
© Action PressDer Unfall: Zara Phillips landet dank der Luftkissen in ihrer Jacke relativ weich.