Herzogin Catherine

Ihre Leibspeise? Pizza!

Kate und William essen nicht nur Kaviar und Hummer, sondern auch mal Pizza. Gala.de deckt auf, wie Royals sie am liebsten mögen

Auch Royals haben mal Gelüste - nach fettigem, kalorienreichen Fast Food. Herzogin Catherines Liebling: Pizza! Während ihres Aufenthalts in den USA bestellte sich Kate tatsächlich zwei ins New York's Swanky Carlyle Hotel, wie ein Insider der "US Weekly" verraten hat. Gleich zwei? Da könnte man denken: Klar, sie ist ja auch schwanger, da hat man eben mehr Appetit. Doch die andere ging an ihre Assistentin Amanda Cook-Tucker.

Und was kommt auf eine royale Pizza so drauf? Blattgold und ? Falsch! Man beglückt die Herzogin nämlich mit ganz banalen Zutaten. Trotzdem ist sie auch ein bisschen mäkelig, denn alles kommt ihr auch nicht auf den Teller.

Prinz William + Herzogin Catherine

Unterwegs im Auftrag der Krone

20. November 2015: Noch hat die Herzogin von Cambridge festen Griff an der Kletterwand des "Towers Residential Outdoor Education Centre" in Capel Curig, wo sie gemeinsam mit Ehemann William eine Kletterpartie wagt.
20. November 2015: Kate hängt ganz schön in den Seilen ...
20. November: ... ist aber offenbar bestens gelaunt.
20. November 2015: In Wales besucht Herzogin Catherine eine Fotoausstellung der "Mind"-Charity und unterhält sich mit jungen Leuten.

61

Pizza Nummer eins war laut Insider mit einer scharfen Wurst belegt. Die Pilze, die da aber eigentlich auch noch rauf gehören, verschmähte sie. Und dann gab es noch eine Schinken-Pizza, jedoch ohne die Tomaten. Übrigens ist auch ihr Gatte ein großer Pizza-Fan wie eine weitere Quelle verrät: "Die beiden lieben Pizzen. Es wurden sogar zwei zum London's St Mary's Hospital geliefert als Kate ihren kleinen George gebar."

Vielleicht wird der Mini-Royal ja auch irgendwann mal ein großer Pizza-Fan...

Star-News der Woche