Georg Friedrich + Sophie von Preußen
© Getty Images Georg Friedrich + Sophie von Preußen

Prinz Georg Friedrich + Prinzessin Sophie Babys brauchen Landluft

Ihren Hauptwohnsitz haben Prinz Georg Friedrich von Preußen und seine Frau Sophie pünktlich zur Geburt des Nachwuchses aufs Land verlegt - sie wohnen nun in seinem Elternhaus nahe Bremen

Aus der Großstadtwohnung im Szenestadtteil Prenzlauer Berg ziehen Prinz Georg Friedrich von Preußen, 36, und Prinzessin Sophie, 34, in ein ländlich gelegenes Einfamilienhaus - alles der Kinder wegen. Darüber berichten die "B.Z." sowie verschiedene Nachrichtenagenturen am Donnerstag (3. Januar). Die Leiterin der Preußen-Hauptverwaltung, Michaela Blankart, hat das in Berlin bestätigt. Der Nachfahre des letzten deutschen Kaisers und seine Frau erwarten im Februar 2013 ihren ersten Nachwuchs, Zwillinge sollen es gerüchteweise sein. Sechster Stock und kein Aufzug klingen da wenig reizvoll. Die Eltern wollten ihren Nachwuchs zumindest zu Anfang in einer ruhigen Umgebung aufwachsen lassen, hieß es aus dem Adelshaus.

Die werdenden Eltern wurden selber auf dem Land groß. Prinzessin Sophie, die geborene von Isenburg, wuchs im hessischen Birstein auf. Und Prinz Georg Friedrich, der in Bremen zur Welt kam, verbrachte viele Jahre auf dem Familiensitz "Wümmehof" in Bremen-Borgfeld, den sein Großvater 1947 erwarb und der im April 2010 schon einmal zum Verkauf stand. Der Verkauf der auf 1,5 Millionen Euro taxierten Immobilie zerschlug sich damals aber, im Jahr 2011 war nach einem Bericht des örtlichen "Weser-Kurier" von Sanierungen und Denkmalschutz die Rede. Auf dem 10.000 Quadratmeter großen Gelände des "Wümmehofs" soll nach "B.Z."-Angaben auch das Haus liegen, das die Familie demnächst bewohnt. Ein weiterer Teil des Clans lebt noch in der alten Heimat: Prinz Christian Siegismund, ein Onkel Georg Friedrichs, und seine Familie sind hier zu Hause.

Prinz Georg Friedrich von Preußen und Prinzessin Sophie haben im August 2011 in der Friedenskirche in Potsdam geheiratet. Beide haben ihre Arbeitsplätze in Berlin. Während die Prinzessin nun erst einmal in Mutterschutz sein wird, muss Prinz Georg Friedrich nun öfter die rund 400 Kilometer in die Hauptstadt pendeln, um weiter zur Arbeit zu gehen.

cfu

Mehr zum Thema
article
725294
Babys brauchen Landluft
Prinz Georg Friedrich + Prinzessin Sophie: Babys brauchen Landluft | GALA.DE
Ihren Hauptwohnsitz haben Prinz Georg Friedrich von Preußen und seine Frau Sophie pünktlich zur Geburt des Nachwuchses aufs Land verlegt - sie wohnen nun in seinem Elternhaus nahe Bremen
http://www.gala.de/royals/allgemein/prinz-georg-friedrich-prinzessin-sophie-babys-brauchen-landluft_725294.html
2013-01-03T15:02:55+0100
http://image.gala.de/v1/cms/Pi/hohenzollern_5438632-portrait-04_top_square.jpg?v=8510750
hohenzollern, georg friedrich, sophie, preussen, berlin, potsdam, fischerhude, zwillinge, adel, royal, deutschland
royals