Elie Saab: 3.200 Arbeitsstunden für ein Hochzeitskleid | GALA.DE