Claire + Félix von Luxemburg : Claire und Félix von Luxemburg
© Getty Images Claire und Félix von Luxemburg

Claire + Félix von Luxemburg Baby Nummer 2 ist da! Und es ist ein...

Prinz Félix von Luxemburg und seine Frau Claire sind zum zweiten Mal Eltern geworden. Sie und die zweijährige Tochter Amalia freuen sich über den Familienzuwachs. Auch das Geschlecht des Kindes ist schon bekannt

Der royale Babyboom nimmt kein Ende - diesmal ist es in Luxemburg soweit. Claire und Félix von Luxemburg sind erneut Eltern geworden. Das wurde in einem offiziellen Statement des Hofmarschallamtes verkündet.

Claire und Félix von Luxemburg sind wieder Eltern geworden

"Ihre Königlichen Hoheiten der Großherzog und die Großherzogin von Luxemburg haben die große Freude, die Geburt des zweiten Kindes von Prinz Félix und Prinzessin Claire mitzuteilen. Prinz Félix stand seiner Frau während der Geburt zur Seite". Auch das Geschlecht des Nachwuchses wird verraten: "Die junge Mutter und ihr Sohn erfreuen sich bester Gesundheit". In dem Statement heißt es weiter: "Der Großherzog und die Großherzogin, sowie Herr und Frau Lademacher und die Angehörigen der beiden Familien, teilen das Glück der stolzen Eltern".

Ein Bruder für die zweijährige Amalia

Prinz Félix ist der zweitälteste Sohn des luxemburgischen Großherzog Henri. 2013 heiratete der die bürgerliche Claire Lademacher, die gebürtig aus Hessen kommt . Die beiden lernten sich in einem Internat in der Schweiz kennen und lieben, 2014 wurde ihre Liebe durch die Geburt von Töchterchen Amalia gekrönt. Diese kann sich jetzt über einen kleinen Bruder freuen.

Prinzessin Victoria: Paradiesische Familien-Auszeit