Oliver Pocher, Monica Ivancan
© Getty Images Oliver Pocher, Monica Ivancan

Oliver Pocher + Monica Ivancan Trennung nach vier Jahren

Oliver Pocher und seine langjährige Freundin Monica Ivancan haben sich getrennt: Nach vier Jahren Beziehung ist plötzlich Schluss

Grafikelement - Aufgeschnappt
© FreitextGrafikelement - Aufgeschnappt

Oliver Pocher und Monica Ivancan haben nach vier Jahren völlig überraschend ihr Beziehungs-Aus bekanntgegeben. Monica soll sogar schon aus der gemeinsamen Wohnung in Köln ausgezogen sein. Aber warum hat sich das bislang scheinbar glückliche Promi-Paar so plötzlich getrennt?

Neben Olivers Arbeitspensum waren offenbar "unterschiedliche Vorstellungen von der Zukunft" ein Hauptgrund für das Scheitern der Beziehung. Unlängst hatte Monica noch von Familiengründung geschwärmt. Als ihre Freundin Jana Ina Zarella Mutter des kleinen Gabriel Bruno wurde, sagte Monica im "Bild"-Interview: "Dass es vor mir passiert, war eigentlich überraschend. Ich lerne ein bisschen von ihr, gucke, wie sie's macht. Und dann mache ich es nach. Gerne auch ganz schnell."

Monica Ivancan wurde durch ihre Teilnahme an der Sendung "Bachelorette" bekannt, danach spielte sie eine kleine Rolle in der Soap "Verbotene Liebe". Oliver Pocher bereitet sich zur Zeit auf seine neue Late-Night-Show bei "Sat.1" vor.

jan