Newsletter-AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen des Gala.de-Newsletter-Service

Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (Teilnahmebedingungen) gelten für die Nutzung des Newsletter-Service von www.gala.de.

1. Anmeldung

Voraussetzung für die Nutzung dieses Newsletter-Services ist die Registrierung des Nutzers über das dafür auf der Website zur Verfügung gestellte Datenformular. Gala.de weist ausdrücklich darauf hin, dass der Nutzer des Newsletter-Services diesen AGB und den G+J Datenschutzbestimmungen bei der erstmaligen Registrierung zustimmen muss. Durch das Anklicken des betreffenden Feldes erklären Sie, dass Sie die für Sie anwendbaren AGB und G+J Datenschutzbestimmungen gelesen haben und mit ihnen einverstanden sind. Nach der Eingabe und dem Absenden der Registrierungsinformationen erhalten Sie pro abonniertem Newsletter eine Bestätigungs-E-Mail. Sie erhalten den abonnierten Newsletter erst, wenn Sie die in der Bestätigungs-E-Mail angegebene WWW-Adresse aufrufen (sogenanntes Double-Opt-In-Verfahren). Dieses Verfahren garantiert, dass niemand Sie unerwünscht zu unserem Newsletter-Service angemeldet hat.
Die Anmeldung zum Abonnement und der Bezug eines Gala.de-Newsletters sind kostenfrei und können jederzeit von Ihnen über unsere Website abbestellt werden. Ihr Nutzer-Konto wird aktiviert, sobald Sie das Newsletter-Abonnement über das Double-Opt-In-Verfahren bestätigt haben.

Weiter zur nächsten Seite
Übersicht zu diesem Artikel
  • Seite 1 / 7