Wellness

Verwöhnen und genießen

Traumreisende aufgepasst: Gala.de präsentiert die schönsten Spa-Luxustempel weltweit

Hotel "Espa at the Europe" in Südirland.

Hotel "Espa at the Europe" in Südirland.

Die Energiespeicher auffüllen, träumen und entspannen

: Von Zeit zu Zeit müssen alle von uns mal einen Gang zurückschalten und sich verwöhnen lassen. Gala.de zeigt vier Orte, an denen das besonders gut funktioniert. Kommen sie mit uns auf eine Wellness-Reise um die ganze Welt.

Irland: Wahre Feenwelten

Wasser und Lichtspiele im Spa-Bereich.

Wasser und Lichtspiele im Spa-Bereich.

Wer sich nach einer Auszeit verzehrt, der wird sich im "Europe Hotel & Resort" im irischen Killarney perfekt aufgehoben fühlen. die Gegend verzaubert mit saftigen Wiesen, violett schimmernden Bergen, stillen Seen und mystischen Sagen.

Der Style: Die Elemente Licht, Erde und Wasser prägen das Design des Hotels in harmonischer Abstimmung mit der atemberaubenden Landschaft der grünen Insel. Organische Formen und natürliche Materialien wie Leder, Eichenholz und Granit schaffen ein wohliges Ambiente.

Der Spa: Allein beim Abtauchen im Panorama-Pool tankt die Seele auf. Zum Aufwärmen geht es in die Thermalsuite mit umfangreichem Sauna-Parcours und Eisbrunnen. Im Anschluss sorgen ganzheitliche Rituale der Kult-Marke ESPA für Erdung und Entspannung. Neben Hot-Stone-Massagen oder Treatments mit Meeresalgen locken Behandlungen mit reinigendem Schlamm von Oshadi: Der mit Heilpflanzen angereicherte Lehm kann gereizte Haut wieder beruhigen.

Das Highlight: Der "Jet Lag Eliminator" sorgt per Aromatherapie für einen natürlichen Schlafrhytmus (60 Minuten, ca. 115 Euro).

Adresse: ESPA at the Europe, Killarney, Co. Kerry, Ireland,
Tel 00353/647 13 33, www.espaattheeurope.com

Nicht nur am Pool scheinen Architektur und Natur ineinander überzugehen.

Nicht nur am Pool scheinen Architektur und Natur ineinander überzugehen.

Kanada: Entspannung aus der Tiefe

Beauty goes Wildwest: Die Treatments kann man unter freiem Himmel oder in einer Spa-Blockhütte genießen.

Beauty goes Wildwest: Die Treatments kann man unter freiem Himmel oder in einer Spa-Blockhütte genießen.



Seit Jahrhunderten

ist der Mensch fasziniert von der Magie des Meeres. Dass die biologischen Wunder des Pazifiks auch fantastische Beauty-Helfer sind, zeigt das Spa Retreat Package im "Clayoquot Wilderness Resort" auf Vancouver Island in Kanada.

Die Behandlung beginnt mit einer 60-minütigen Entspannungsmassage in wild-romantischen Holzkabinen direkt am Wasser. Für den folgenden Westcoast Organic Seaweed Body Wrap sammelten Experten der kanadischen Kosmetik-Firma Ancient Secrets Gletscherschlamm vom Meeresgrund, der dort seit Jahrhunderten ruht. Seine winzigen Partikel dringen besonders tief in die Haut ein und lösen dort Gifte, Bakterien und abgestorbene Zellen heraus. Gemischt wird der Schlamm mit handgeernteten Meeresalgen, die reichhaltig an Mineralien, Vitaminen und Mikronährstoffen wie Eisen, Kupfer und Zink sind. So wie die Gezeiten das Meer ausgleichen, bringen dessen Gaben die Haut in die Balance, regenerieren sie und verleihen ihr einen sanften Schimmer. Ein klassisches Facial und eine Pediküre machen die Ganzkörperbehandlung komplett (6 h ca. 520 Euro).

Adresse: Clayoquot Wilderness Resort, Tofino, British Columbia,
V0R 2Z0 Canada,Tel. 001/25 07 26 82 35, www.wildretreat.com

Ruhephase mit Blick auf die atemberaubende Naturlandschaft Vancouver-Islands.

Ruhephase mit Blick auf die atemberaubende Naturlandschaft Vancouver-Islands.

Südafrika: Verwöhnprogramm am Tafelberg

Der private Insel-Spa lässt mit Vitality-Pools, Yoga-Pavillon und dualen One-&-Only-Signature-Treatments keine Wünsche offen.

Der private Insel-Spa lässt mit Vitality-Pools, Yoga-Pavillon und dualen One-&-Only-Signature-Treatments keine Wünsche offen.



Schon die zweitägige Eröffnung

war ein Spitzen-Event: Als Gäste feierten Stars wie Mariah Carey, Sharon Stone, Clint Eastwood, Naomi Campbell, Morgan Freeman, Marisa Tomei und Robert DeNiro. Auch Ex-Präsident Nelson Mandela fehlte nicht.

Das Resort: Mit Blick auf den Tafelberg liegt das "One & Only" direkt an der Waterfront Kapstadts. Das Design der 131 Zimmer und Suiten vermittelt mit warmen Erdtönen, dunklen Hölzern und Werken einheimischer Künstler stilvolles südafrikanisches Flair.

Der Spa: Der Wellness-Bereich sowie vierzig exklusive Suiten befinden sich auf einer separaten Privatinsel. Ganzheitliche Verwöhnprogramme sind nur einen Steg weit entfernt. In elf Treatment-Räumen lassen sich Beautyrituale mit den Produkten von ESPA genießen. Eine Tasse Rooibos-Tee stimmt auf die Entspannung ein.

Das Highlight: Auf gepflegte Nägel a la Hollywood braucht man hier nicht zu verzichten, denn in der neunten Dependance vom Mani- und Pediküre-Guru Bastien Gonzalez geben sich die Stars die Klinke in die Hand. In der resorteigenen Fashion-Boutique "Neo" gibt es die passen den Afrika-Kollektionen von Modelabels wie Stella McCartney, Balenciaga und Yves Saint Laurent.

Adresse: One & Only Cape Town, Dock Road, Victoria & Alfred Waterfront, Cape Town 8001, Tel. 00 27/21 43 158 88, www.oneandonlyresorts.com

Das One & Only Cape Town lässt keine Wünsche offen, ein Paradies auf Erden.

Das One & Only Cape Town lässt keine Wünsche offen, ein Paradies auf Erden.

Kroatien: Goldige Zeiten

Entspannung mit Blick auf das Meer.

Entspannung mit Blick auf das Meer.



Wer sich danach sehnt,

die Grenzen zwischen Realität und Imagination verschwimmen zu lassen, ist an diesem Ort richtig. Das futuristische Design des Spas kombiniert extravagante Farben mit fließenden Formen und sphärischem Licht. Das hilft, gekonnt abzutauchen.

Der Spa: Blickfang ist die stylishe Glasfassade, die Aussicht auf die atemberaubende Landschaft und das Meer bietet. Das Interieur besteht aus natürlichen Materialien wie Holz und Stein und sorgt für Harmonie zwischen innen und außen.

Das Highlight: Für das leibliche Wohl der Gäste sorgt Starkoch Tomislav Gretic, der schon VIPs wie Bono, Tina Turner, Roger Moore und Nick Nolte kulinarisch verwöhnt hat.

Die Treatments: Besonders luxuriös sind die Facials und Body-Massagen mit Fragmenten aus 24-karätigem Gold. Sie sollen den Energiefluss anregen, haben eine entgiftende und regenerierende Wirkung und hinterlassen auf der Haut einen magischen Schimmer.

Adresse: Monte Mulini, A. Smareglia bb, 52210 Rovinj,
Tel. 003 85/52 63 60 00, www.maistra.com

Das Auge relaxt mit: Im Spa-Bereich des Hotels werden alle Sinne veröhnt.

Das Auge relaxt mit: Im Spa-Bereich des Hotels werden alle Sinne veröhnt.

Star-News der Woche

Gala entdecken