Tori Spelling Köttbullar bei Ikea

Tori Spelling gönnte sich mit ihrer Familie ein köstliches Mahl: Schwedische Hackbällchen bei Ikea

Tori Spelling hat eine neue Köstlichkeit für sich entdeckt. Die Schauspielerin machte mit Ehemann Dean McDermott und den Kindern Stella und Liam einen Ausflug zum nächsten Ikea und bestellte bei der Gelegenheit gleich ein paar Portionen Köttbullar - schwedische Hackbällchen. Ziemlich beeindruckt von dieser nordischen Spezialität postete Tori am Montag (19. April) gleich ein Bild des Mahls und es ist zu sehen: Tori wählte die klassische Variante mit Preiselbeerkonfitüre, Kartoffelbrei und Sahnesauce.

Unter das Bild schrieb die 36-Jährige: "Lecker." Ob das ernst oder ironisch gemeint war? Dass Tori ihre kalorienhaltige Portion selber aufgegessen hat, ist in Anbetracht ihrer neuerdings wieder sehr abgemagert erscheinenden Silhouette, stark zu bezweifeln.

Was Tori Spelling und ihre Rasselbande bei Ikea gekauft haben, verriet der Reality-Star nicht. Es könnte aber gut sein, dass der Besuch mit der fünften Staffel ihrer Dokusoap "Tori & Dean: Home Sweet Hollywood", die gerade in den USA ausgestrahlt wird, zusammenhängt. Ikea ist nämlich ein Sponsor der Sendung.

rbr