Tori Spelling

Köttbullar bei Ikea

Tori Spelling gönnte sich mit ihrer Familie ein köstliches Mahl: Schwedische Hackbällchen bei Ikea

hat eine neue Köstlichkeit für sich entdeckt. Die Schauspielerin machte mit Ehemann und den Kindern Stella und Liam einen Ausflug zum nächsten Ikea und bestellte bei der Gelegenheit gleich ein paar Portionen Köttbullar - schwedische Hackbällchen. Ziemlich beeindruckt von dieser nordischen Spezialität postete am Montag (19. April) gleich ein Bild des Mahls und es ist zu sehen: Tori wählte die klassische Variante mit Preiselbeerkonfitüre, Kartoffelbrei und Sahnesauce.

Stars beim Essen

Mahlzeit!

Da hat aber jemand großen Hunger: Auf seiner Ägypten-Reise gönnt sich Jimi Blue Ochsenknecht zum Frühstück Sandwiches. 
Insta-Star Chiara Ferragni ist ganz verrückt nach ihrer Pasta Frutti di Mare. Allzu oft scheint sie diese allerdings nicht zu essen, sehen ihre Ärmchen doch selber so schmal wie Spaghetti aus.
Stefanie Giesinger und Marcus Butler beweisen es: Liebe geht bekanntlich durch de Magen.
Für eine glamouröse Frau, gehört es sich auch glamourös zu speisen. Model Eva Padberg freut sich über frische Austern.

231

Unter das Bild schrieb die 36-Jährige: "Lecker." Ob das ernst oder ironisch gemeint war? Dass Tori ihre kalorienhaltige Portion selber aufgegessen hat, ist in Anbetracht ihrer neuerdings wieder sehr abgemagert erscheinenden Silhouette, stark zu bezweifeln.

Was Tori Spelling und ihre Rasselbande bei Ikea gekauft haben, verriet der Reality-Star nicht. Es könnte aber gut sein, dass der Besuch mit der fünften Staffel ihrer Dokusoap "Tori & Dean: Home Sweet Hollywood", die gerade in den USA ausgestrahlt wird, zusammenhängt. Ikea ist nämlich ein Sponsor der Sendung.

rbr

Mehr zum Thema

Star-News der Woche