The Ring Hotel
© PR/ The Ring Hotel The Ring Hotel

Reisetipp Wenn der Morgen graut

Ob morgens, mittags oder abends: Die Bar "Drings" im Wiener Designhotel "The Ring" lädt zu jeder Tageszeit zu einem Snack oder einem Drink in stilvollem Ambiente ein

Normalerweise ist die Bar ein Ort, an dem ein Tag endet. Hier, im "Drings", ist sie der Ort, wo der Tag beginnt. Im erst kürzlich eröffneten Designhotel "The Ring" ist die Bar zum Erstaunen der Besucher schon ab 9 Uhr morgens geöffnet. Um diese Zeit wählen die Gäste aber eher aus der Frühstückskarte als aus den mehr als 30 verschiedenen Wodka-Sorten, die abends ihre Fans finden. Beim Lunch, welcher ebenfalls hier serviert wird, kann das Treiben auf der historischen Ringstraße beobachtet werden. Das Interieur ist modern gestaltet, in Beige- und Brauntönen gehalten und sehr gemütlich.

Drings at The Ring,

Kärtner Ring 8,
1010 Wien,
Österreich,

Die Bar "Drings" bietet lange Öffnungszeiten und guten Wodka
© PR/ The Ring HotelDie Vorderfront der Bar "Drings" wechselt laufend ihre Farben