Piper Perabo
© Getty Images Piper Perabo

Piper Perabo Darauf einen Toast!

Kino-Star Piper Perabo mag wilden Abenteuer-Urlaub. Aber nur, wenn das Frühstück stimmt

1. Welche drei Begriffe verbinden Sie mit dem Thema Reise?
Zunächst Bücher, denn nur im Urlaub habe ich Zeit, rein zum Vergnügen zu lesen. Danach Landkarten, damit ich mich nicht verlaufe. Und zuletzt Geschichte, denn bevor ich wegfahre, informiere ich mich immer über die Geschichte meines Ziels.

2. Ohne was verlassen Sie nie das Haus, wenn Sie verreisen?
Ohne meinen iPod. Da habe ich alles drauf, von Indie-Rock bis zu Klassik und Hörbüchern.

3. Welches Hotel empfehlen Sie einem frisch verliebten Paar?
Das "Ritz" in Paris. Wenn man frisch verliebt ist, will man doch sowieso nicht aus dem Hotelzimmer. Da haben die Turteltauben dann wenigstens diesen herrlich-romantischen Blick auf Paris.

Piper Perabo legt Wert auf gutes Frühstück
© WireImage.comPiper Perabo legt Wert auf gutes Frühstück

4. Wo haben Sie sich am weitesten weg von zu Hause gefühlt?
Ich habe mal einen Film in Bukarest gedreht. Es war Winter, die Stadt war grau und trostlos. Ich fühlte mich sehr fern der Heimat.

5. Sie können eine Zeitreise unternehmen. Wohin geht's?
Ins Wien der Jahrhundertwende. Ich liebe die Kunst dieser Zeit. Außerdem ist das österreichische Essen lecker: die Fleischgerichte mit den cremigen Saucen und dazu dieser gute Wein - köstlich!

6. Von welchem Urlaubsziel träumen Sie?
Ich würde gern auf einem Boot den Yangtse-Fluss in China hinunterfahren oder auf einem Motorrad die Sahara durchqueren.

7. Womit kann man Ihnen bei einem Hotelfrühstück eine Freude machen?
Ich habe einmal ein ungetoastetesBrot samt einem kleinen Toaster bekommen - das würde ich mir immer wünschen. Normalerweise ist das Toastbrot nämlich immer kalt, wenn man Frühstück aufs Zimmer bestellt.

8. Wie lang war Ihr längster Urlaub?
Nur zehn Tage. Leider.

9. Welche ist die beste Hotelbar?
Das ist ganz eindeutig die Hemingway-Bar im "Ritz" in Paris.

10. Von wo aus haben Sie zum letzten Mal eine Postkarte geschrieben?
Vor einiger Zeit aus Venicein Florida.