Berooklyn Bridge
© Wireimage.com Berooklyn Bridge

NY Minute Happy Birthday, Brooklyn Bridge

Die berühmte Brookly Bridge in New York feiert diese Woche ihren 125. Geburtstag und alle sind eingeladen

Sie ist die schönste Brücke New Yorks und ein Wahrzeichen, das rund um die Welt erkannt wird: Die Brooklyn Bridge wird diese Woche 125 Jahre alt. Und natürlich schmeißt die Stadt eine fette Geburtstagsparty. Fünf Tage werden die Feierlichkeiten dauern und alle sind eingeladen.

Die 1825 Meter lange Brücke, die zu einer der ältesten Hängebrücken in den USA zählt, verbindet Manhattan mit Brooklyn. Vielerlei Aktivitäten sind an beiden Enden geplant. Am Donnerstag, den 22.Mai, geht es los: Abends wird die "Brooklyn Philharmonic" auf der Brooklynseite der Brücke - der Stadtteil dort heißt Dumbo - ein Konzert geben. Anschließend gibt es ein buntes Feuerwerk.

Während der nächsten Tage werden Filme in einem Freiluftkino gezeigt - die spielen natürlich alle in New York und haben die Brücke in Szene gesetzt (zum Beispiel das Musical "It Happened in Brooklyn", "Enchanted" und einige historische Filme). Jeder darf seinen Picknickkorb mitbringen. Screening und Popcorn sind gratis - es wird vermutlich nur sehr schwer sein, einen Platz zu ergattern.

Historische Führungen werden angeboten, DJs werden an beiden Enden der Brücke ihre Platten drehen und für Partystimmung sorgen, kleine Mini-Golf-Plätze werden ihre Tore öffnen und es werden Spaziergänge organisiert. Aber hauptsächlich geht es darum, sich in der Nähe der Brücke aufzuhalten und ihre ganze Schönheit aufzusaugen. Auch für gelungene Erinnerungsfotos wird etwas geboten: Fünf Tage lang wird die Brücke jeden Abend von 21 bis 23 Uhr speziell beleuchtet. "Wer es verpasst, hat selbst Schuld", warnt Bürgermeister Michael Bloomberg.

Übrigens: Die Bauarbeiten zur Brooklyn Bridge begannen am 3. Januar 1870. Erst 13 Jahre später, am 24. Mai 1883, wurde sie offiziell eröffnet. Der in Deutschland geborene Architekt John Augustus Roebling entwarf das Kunstwerk, das heute ein wichtiger Bestandteil der New York Skyline ist.