Michelle Obama
© Getty Images Michelle Obama

Michelle Obama Rezepte für Jedermann

Der amerikanischen First Lady Michelle Obama ist gesunde Ernährung sehr wichtig. Jetzt gibt sie Tipps, wie man bewusst kocht

Michelle Obama ist die erste First Lady Amerikas, die Anfang des Jahres in einer US-amerikanischen Kochshow zu Gast war. Dort stellte sie nicht nur ihre Kochkünste unter Beweis, sondern zeigte auch, wie man sich gesund ernährt.

Wie die "NY Post" berichtet, stellt die Frau an der Seite des mächtigsten Mannes der Welt jetzt auf der Webseite von "Food Network" Tipps und Rezepte für kostengünstige, gesunde Mahlzeiten für ihre amerikanischen Mitbürger zur Verfügung. Dies soll in einer Serie von Kochvideos geschehen.

In der ersten Episode möchte der persönliche Koch des Präsidenten, Sam Kass, von "Emmy Award"-Gewinner Marvin Woods wissen, wie man sich bewusst ernährt, ohne dabei das Budget zu sprengen.

Michelle Obama liegt es am Herzen, etwas gegen die Fettleibigkeit von Kindern zu tun und sie setzt sich unter anderem für gesündere Mahlzeiten in Schulen ein." Aus diesem Grund werden Schulkindern regelmäßig Besichtigungen des Kräuter- und Gemüsegartens im Weißen Haus angeboten. "Es ist toll, was die Schüler hier zusätzlich lernen können", so Michelle Obama.

kpa