Luxus-Resort Hier heirateten Scarlett und Ryan

Scarlett Johansson und Ryan Reynolds wollten sich in aller Abgeschiedenheit in Kanada das Ja-Wort geben. Sehen Sie hier die romantischen Bilder vom Ort des Geschehens

Eine tolle Berglandschaft umrahmt das "Clayoquot Wilderness Resort"
© www.wildretreat.comEine tolle Berglandschaft umrahmt das "Clayoquot Wilderness Resort"

Am vergangenen Wochenende gaben sich Schauspielerin Scarlett Johansson und Ryan Reynols klammheimlich das Ja-Wort. Seitdem gelangte nicht ein einziges Paparazzo-Foto an die Öffentlichkeit. Immerhin ist jetzt bekannt, wo genau das Paar heiratete. Scarlett und Ryan suchten sich für ihre Zeremonie "Vancouver Island" in Kanada aus.

Wer die Einsamkeit sucht, ist hier genau richtig, denn auf der 450 km langen Insel leben gerade mal 750.000 Menschen. Seit zwölf Jahren gibt es dort das luxuriöse " Clayoquot Wilderness Resort ". Für die 40 Gäste, die das Brautpaar hierher extra einfliegen ließ, gab es ein breites Freizeitprogramm: Reiten, Mountainbiking und lange Spaziergänge. Ryan, der gebürtiger Kanadier ist, soll sich mit dem Angeln von Lachsen und Heilbutten beschäftigt haben. Ein Freund der Familie verriet: "Scarlett wollte eine kleine Zeremonie mit Familie und ein paar ausgewählten Freunden."

Das Resort ist in den vergangenen Jahren zu einem der exklusivsten und luxuriösesten Ferienziele geworden. Leider ist es nur mit einem Charterflugzeug oder dem Boot zu erreichen. Doch nur so kann der Ort vom Massentourismus verschont werden.

Sehen Sie auf den nächsten Seiten mehr Bilder von dem romantischen Ort, an dem Scarlett und Ryan den Bund fürs Leben geschlossen haben >>>

rbr

Weiter zur nächsten Seite
Übersicht zu diesem Artikel
  • Seite 1 / 6