Kim Kardashian + Kanye West

Familiennest für 8,5 Millionen

Kim Kardashian und Kanye West haben sich ein Luxusanwesen in Los Angeles zugelegt. Der 8,5-Millionen-Euro-Villa fehlt es an nichts

Kim Kardashian und Kanye West

In diesem Jahr kommt Nachwuchs und so haben sich und schon mal ein Haus zugelegt, das groß genug ist, um dort den Familienzuwachs unterzubringen. Damit es der kleinen Familie auch bestimmt an nichts fehlen wird, ist das Paar bei der Wahl seines neuen Heims in Bel Air nicht unbedingt mit Bescheidenheit vorgegangen. Der Kaufpreis des Anwesens im italienischen Stil betrug laut der Website "tmz.com" umgerechnet 8,5 Millionen Euro.

Hier kann die Familie relaxen: eines von mehreren großzügig geschnittenen Wohnzimmern in der luxuriösen Villa.

Hier kann die Familie relaxen: Eines von mehreren großzügig geschnittenen Wohnzimmern in der luxuriösen Villa.

Dafür müssen Kim und Kanye nach ihrem Einzug für Erledigungen nicht mehr vor die Tür gehen. In der 1200-Quadratmeter-Villa findet sich alles, was das Herz begehrt: ein Fitnessstudio, eine Bowlingbahn, mehrere Außen- und Innenpools, ein privates Kino und sogar ein komplett ausgestatteter Haar- und Make-Up-Salon. "Es ist so aufregend für sie", berichtet ein Insider "tmz.com". "Das Haus ist umwerfend. Und sie wollten und brauchten diese Privatsphäre so sehr."

Wohnen

Bei den Stars zu Hause

40.000 Dollar zahlt Taylor Swift monatlich für ihr neues Miet-Townhouse im New Yorker West Village.
Das Haus hat fünf Schlaf- und sieben Badezimmer auf vier Etagen verteilt - genug Platz also für Taylor Swifts Mädelsclique.
Swifts Umzug in das Townhouse kommt pünktlich zum Beziehungs-Aus mit Calvin Harris. Mittlerweile sitzt sie aber schon mit einem neuen Mann auf ihrer Dachterrasse.
Schauspieler Tom Hiddleston wird ab jetzt wohl in dieser Küche von Taylor Swift bekocht.

105

Wer hier nächtigen wird - das Paar oder vielleicht ein Hausgast - ist noch ungewiss. Gemütlich ist es auf jeden Fall.

Wer hier nächtigen wird - das Paar oder vielleicht ein Hausgast - ist noch ungewiss. Gemütlich ist es auf jeden Fall.

Die prominente Nachbarschaft gibt es oben drauf: Gleich um die Ecke sollen sich und ihr Verlobter ihr Liebesnest eingerichtet haben.

Nach seiner Haussuche gönnt sich das Paar zurzeit offenbar einen kleinen Entspannungstrip. Am Dienstag (8. Januar) wurden Kim und Kanye beim Shoppen in Paris gesichtet. In ihr neues Luxusheim können die beiden sowieso erst in ein paar Monaten einziehen, wenn die aufwändigen Umbauarbeiten abgeschlossen sind.

rbr

Die italienische Villa in ihrer vollen Pracht. Auch wenn das Anwesen nahezu perfekt ist, lassen Kanye und Kim noch einige Umbaua

Die italienische Villa in ihrer vollen Pracht. Auch wenn das Anwesen nahezu perfekt ist, lassen Kanye und Kim noch einige Umbauarbeiten daran vornehmen, bevor sie einziehen.

Mehr zum Thema

Star-News der Woche