Jennifer Lopez, Marc Anthony
© Getty Images Jennifer Lopez, Marc Anthony

Jennifer Lopez Wie aus einer anderen Zeit

Jennifer Lopez hat ihre neue Villa in Los Angeles aufwendig umgestalten lassen - ganz im Stil früherer Film-Diven

Elegante Grau- und Beigetöne mit etwas Gold

hier und einem Hauch Silber dort, dazu Kronleuchter und mit feinster Seide bezogene Kissen:

Dem US-Wohnmagazin "Veranda" (www.veranda.com) zeigte Jennifer Lopez ihr rundum erneuertes Heim: Im Wohnzimmer gibt es Möbel im Art-déco-Look, graue Wände kombiniert mit dunklem Parkett und dazu Chrom und Messing.
© www.veranda.com/Laura ResenDem US-Wohnmagazin "Veranda" (www.veranda.com) zeigte Jennifer Lopez ihr rundum erneuertes Heim: Im Wohnzimmer gibt es Möbel im Art-déco-Look, graue Wände kombiniert mit dunklem Parkett und dazu Chrom und Messing.

Bei der Renovierung ihrer Villa legten Jennifer Lopez und Marc Anthony großen Wert auf klassische Eleganz, auf Prunk ohne Protz.

Erst im Sommer waren die beiden in das Anwesen gezogen, ließen es nun zehn Wochen lang von Inneneinrichterin Michelle Workman umgestalten.

Das Schlafzimmer sollte "anmutig" sein, erklärt die Inneneinrichterin. Helle Töne schaffen eine entspannte Stimmung.
© www.veranda.com/Laura ResenDas Schlafzimmer sollte "anmutig" sein, erklärt die Inneneinrichterin. Helle Töne schaffen eine entspannte Stimmung.

Die Interior-Designerin hat auch schon für John Travolta und Kirstie Alley gearbeitet und schwärmt über ihr aktuellstes Wohn-Projekt: "Es ist beinahe wie in einem Schwarz-Weiß-Film aus den Vierzigerjahren!"

Also ganz so, wie Lauren Bacall oder Ingrid Bergman gewohnt haben könnten. Aber J-Lo? Workman schwärmt von "Jenny from the block": "Sie weiß ganz genau, was sie will." Da müssen Karriere und Familie einfach zusammenpassen: Denn seitdem Lopez ihre Mutterpause beendet hat, verbringt sie deutlich mehr Zeit in Kalifornien, die Villa bei New York steht immer häufiger leer. Ein perfekt renoviertes Zuhause an der West Coast war da nur die logische Konsequenz. Und für weitere Kinder wäre im Zweifelsfall auch noch Platz.

sti