Fitness

Fest im Sattel: Stars fahren Rad

Der neue Bewegungs-Trend in Hollywood heißt Radfahren. Denn die Stars wissen: "Radeln macht die Wadeln stark."

Sie fahren die teuersten Autos und können sich Chauffeure leisten, doch die Stars zieht es auf den Sattel. Denn Radeln ist wieder absolut in. Es verbrennt Kalorien, macht schöne Beine und man kann dabei so herrlich mit Freunden quatschen. Außerdem passt es ideal zum "grünen Lifestyle", der in Hollywood in Mode ist.

Kate Hudson beispielsweise, die im Frühjahr noch ständig mit Ex Owen Wilson durch die Gegend strampelte, schnappte sich Fahrrad-Held Lance Armstrong. Weil man mit ihm noch viel besser radeln kann? Schließlich hat er schon mehrere Male die "Tour de France" gewonnen.

Auch George Clooney schwärmt, wenn es um sein Mountainbike-Training in Europa geht: "Ich bin in Italien mit dem Rad einen Berg hochgefahren. Fast 30 Kilometer nur bergauf." Das mache ihn immer wieder fit, erzählt er.

Jennifer Aniston war so besessen von der Idee, ihre Figur durchs Radfahren zu stählen, dass Busenfreundin Courtney Cox ihr kurzerhand einen Nobel-Drahtesel von Chanel für umgerechnet fast 8.000 Euro kaufte. Eine Quelle verriet: "Jennifer sagte, sie wolle radfahren, weil das ein so gutes Training sei. Also schickte Courtney ihr ein neues, ultra-trendiges Chanel-Rad."

Supermodel Elle MacPherson ist durch ihren perfekten Körper bekannt geworden. Auch sie ist regelmäßig mit dem Fahrrad unterwegs, erledigt Einkäufe auf zwei Rädern oder holt Sohn Aurelius Cy Andrea Busson von der Schule ab. Der Fünfjährige sitzt dann hinter Mama im Kindersitz, während Elle ganz nebenbei ihren Körper tuned.

Sportskanone Matthew McConaughey liebt das Laufen, doch einem Radspurt durch die Hügel von Malibu mit Kumpel Jake Gyllenhall ist auch er nicht abgeneigt. Seitdem sein texanischer Freund Lance Armstrong ihm die Fahrt im Sattel schmackhaft machte, wird er immer wieder auf zwei Rädern gesehen.

Sie möchten es den Stars nachmachen und sich auch auf den Sattel schwingen? Auf den folgenden Seiten können Sie nachlesen, welches Rad am besten zu Ihnen und Ihrem Lifestyle passt.

Das Allrounder-Rad von Agyness Deyn

Ihr Motto ist: "Zeit ist Geld und Geld muss man sparen." Dann sollten Sie auch im Alltag möglichst viel per Rad erledigen und aufs teure Auto und öffentliche Verkehrsmittel am besten ganz verzichten. Einkaufen, Kinder abholen und dabei umweltfreundlich sein - das geht am besten mit dem Rad. Für all diese Zwecke ist ein City- oder Hollandrad, wie Model Agyness Deyn es fährt, am besten geeignet.

Diese Räder sind meistens mit einer Rücktrittbremse, einer mehrgängigen Nabenschaltung und einem geschwungenen Lenker ausgestattet. Fahrradkörbe und -taschen lassen sich problemlos anbringen. Der Transport von Großeinkäufen ist also auch gewährleistet.

Und ist es nicht am schönsten, die Erledigungen des Alltags mit dem Fitnesstraining zu verbinden? Die Pfunde purzeln nur so nebenbei - zwischen dem Einkauf im Supermarkt und dem Behördengang.

Der Flitzer von Ricky Martin

Wenn Sie Radfahren in erster Linie als Fitness-Training verstehen, hohe Geschwindigkeiten lieben und leistungsorientiert wie Ricky Martin sind, dann sollten Sie sich ein Rennrad zulegen.

Mit seinen extrem schmalen Reifen, dem sportlichen Rennlenker und dem Fliegengewicht, meist unter 11 kg, ist es der Flitzer unter den Sport-Rädern.

Bei vielen Fabrikaten kann zwischen verschiedenen Kettenschaltungen bis zu 30 Gängen ausgewählt werden.

Wenn Sie das Rad trotzdem auch im Straßenverkehr nutzen wollen, sollten Sie auf jeden Fall mit Beleuchtung und Reflektoren nachrüsten, damit Sie auch sicher unterwegs sind.

Fitness

Stars auf dem Fahrrad

Toller Start in den Tag: Liv Tyler genießt den herbstlichen Tag und fährt Fahrrad durch Soho Farmhouse in England.
Die schwangere Moderatorin Nazan Eckes nutzt den freien Sonntag für eine ausgedehnte Radtour.
So ein Kleid hat beim Fahrradfahren so seine Tücken: Das bekommt auch Katy Perry bei ihrer Radtour in Frankreich zu spüren. Beim Aufsteigen blitzt der Po der Sängerin hervor. Die nimmt es gelassen und teilt das Foto auf Instagram.
Sportlich unterwegs: Kendall Jenner schnappt sich ein Mietfahrrad und macht damit SoHo in New York unsicher.

128

Es ist schon etwas her, doch Ricky Martin war offensichtlich sehr stolz auf sein neues Rennrad.

Es ist schon etwas her, doch Ricky Martin war offensichtlich sehr stolz auf sein neues Rennrad.

Das Offroader-Bike von Madonna

Sie schwimmen gerne gegen den Strom, erkunden mit großer Freude neues, unerforschtes Terrain? Dann lieben Sie es bestimmt auch, mit großer Geschwindigkeit über Stock und Stein zu düsen, den Berg rauf und wieder runter und gern auch mal mitten durchs Gestrüpp. Trozdem sind Sie auch einer rasanten Fahrt durch die City nicht abgeneigt.

Ein Mountainbike wie das von Madonna ist die perfekte Mischung zwischen Renn- und Stadtrad. Denn damit kommen Sie sowohl über den holprigsten Untergrund fernab der Straße als auch über Kopfsteinpflaster und tückische Straßenbahnschienen.

Typisch sind die breiten Reifen, eine Gangschaltung mit kurzer Übersetzung, kräftige Bremsen und eine hohe Robustheit. Aber auch hier ist Vorsicht geboten: Nicht alle Montainbikes sind verkehrssicher. Nachrüsten für den normalen Straßenverkehr ist ein Muss!

Der Rocker-Rider von Pete Doherty

Pete Doherty: Zu einem waschechten Rocker gehört auch das passende Rocker-Bike.

Pete Doherty: Zu einem waschechten Rocker gehört auch das passende Rocker-Bike.

Für Sie ist ein Rad mehr modisches Beiwerk als ein Sportgerät, eine gute Möglichkeit, aufzufallen? Ihr Lebensstil ist extravagant und aufregend?

Dann machen Sie es wie Rocker und Kate Moss-Ex Pete Doherty: Legen Sie sich einen Low Rider zu. Diese Räder sind entweder bereits ab Werk oder durch nachträgliche Umbauten sehr viel niedriger als andere Fahrräder. Sie sind deutlich schwerer und aufgrund ihrer speziellen Geometrie keinesfalls für längere Strecken geeignet.

Spezielle vergoldete oder verchromte Anbauteile, wie Rückspiegel, Schutzbleche, Stoßstangen machen jedes dieser Räder einzigartig - der unangefochtene Rocker unter den Rädern.

Star-News der Woche

Gala entdecken