Emma Bunton undJade Jones
© Wireimage.com Emma Bunton undJade Jones

Emma Bunton Spicy Restaurant

Das Spice Girl Emma Bunton möchte mit ihrem Freund Jade Jones ein Restaurant in London eröffnen

Bis vor kurzem hatte Emma Bunton noch den Plan, mit ihrer Familie nach Los Angeles zu ziehen. Doch offenbar wurde kräftig umgeplant. Nun möchte das Spice Girl gemeinsam mit ihrem Freund Jade Jones ein Restaurant in London eröffnen.

Jade erzählte in einem Interview: "Ja, ich möchte mit Emma ein Restaurant eröffnen. Wir wissen noch nicht genau, wo es sein wird, aber es ist etwas, dass wir ganz ernst planen."

Viel wird Emma in der Küche allerdings nicht zu sagen haben. Jade verriet jetzt schon: "Ich werde Emma nicht mehr in die Küche lassen. Ich habe gehört, dass der bekannte Koch Gordon Ramsay zwei Küchen in seinem Haus hat - eine für sich und eine für seine Frau. So werde ich es auch halten. Immer wenn sie ein Messer in die Hand nimmt, kriege ich es mit der Angst zu tun."

Emma wäre nicht das einzige Spice Girl, das in der Gastronomie tätig wird. Victoria Beckham erzählte der britischen Tageszeitung "London Lite" kürzlich, sie wolle ein Restaurant in Los Angeles eröffnen.

rbr