Elizabeth Banks
© Getty Images Elizabeth Banks

Black is back Stars-Trendfarbe Schwarz

Hochglanz-Auftritte der Stars in Spandex, Lack und Leder sind die Rückkehr eines Klassikers. Wer in Hollywood trendy sein will, trägt jetzt Schwarz

Victoria Beckham in fließendem Schwarz
© Getty ImagesVictoria Beckham in fließendem Schwarz

Handys oder Flachbild-TVs waren lang genug langweilig - silber, matt und dezent. Damit ist Schluss! Lifestyle sieht anders aus! Schwarzes Klavierlack-Finish veredelt heute den Hightech-Markt. Diesen Trend lassen Stars und Sternchen nicht ungenutzt an sich vorbei gehen. Black is back und immer mehr Stars demonstrieren uns, dass sie es besonders in Form von Spandex und Lack ultraheiß finden. Egal, ob Wetlook-Leggings oder schimmerndes Satinkleid: Hochglanz hat viele Gesichter und lässt sich wunderbar kombinieren. Casual oder smart, roter Teppich oder Stadtbummel - die Stars schwören wieder auf die Trendfarbe Schwarz.

"Calvin Klein"-Designer Francisco Costa hat die Trenderklärung schlechthin für das aktuelle Comeback: "Schwarz ist einfach praktisch. Es lässt sich perfekt kombinieren, ist ausdrucksstark und geheimnisvoll. Schwarz ist für Frauen, die etwas Besonderes vorhaben und nicht aussehen wollen, wie alle anderen."

Das ist doch ziemlich 80er!

Die Hochglanz-Variante hat ihre Wurzeln offenbar in den 80er Jahren. Leggings mit glänzender Schlangenoptik passen einfach perfekt zu Oversize-Shirts und kurzen Bikerjacken. Doch mit Killer-Heels aus Lackleder von Christian Louboutin lassen sie sich auch in ein sexy Abendoutfit verwandeln.