Tracy Anderson: Tracy Anderson, Gwyneth Paltrow
© Getty Images Tracy Anderson, Gwyneth Paltrow

Tracy Anderson Stars stürmen ihr neues Studio

Tracy Anderson eröffnete ihr erstes Fitness-Studio in Los Angeles und ihre prominenten Anhängerinnen kamen in Scharen

Fitness-Trainerin Tracy Anderson hat sich in den letzten Jahren einen Namen in der weltweiten Fitness-Szene gemacht - spätestens seit Stars wie Madonna, Gwyneth Paltrow oder Shakira ihre Luxuskörper ganz offiziell nach der Tracy-Anderson-Methode trainieren. Ihre DVDs und Bücher werden millionenfach verkauft, zu ihren regelmäßig stattfindenden Workshops in aller Welt (kürzlich auf Hawaii) strömen sportbegeisterte Frauen in Scharen. So ist es auch nicht verwunderlich, dass sich die Stars die Klinke in die Hand gaben, als Tracy am Donnerstag (4. April) ihr erstes großes Fitness-Studio in Brentwood, Los Angeles eröffnete.

Gwyneth Paltrow beispielsweise erschien in einem sportlich-eleganten, lilafarbenen Minikleid und bewies mit ihrer schlanken Erscheinung, dass die Tracy-Anderson-Methode funktioniert. Seit Jahren trainiert die Schauspielerin mit der bekannten Fitness-Queen. Tracy Anderson hat Gwyneth laut eigenen Angaben zu verdanken, dass sie nach ihren beiden Schwangerschaften wieder zu ihrer alten schlanken Form zurückfand. Das hofft nun auch Kim Kardashian, die ebenfalls bei der Studio-Eröffnung erschien. Der Reality-Star, der sich seit Beginn seiner Schwangerschaft mit einer rasanten Gewichtszunahme und extremen Rundungen herumärgert, tut alles, um sich einigermaßen in Form zu halten. Dabei soll auch Tracy Anderson helfen, mit der Kim bereits seit Monaten trainiert.

Tracy Anderson: Gut in Form: Gwyneth Paltrow, Stacy Keibler und Molly Sims schauten bei der Studio-Eröffnung von Tracy Anderson vorbei.
© Getty ImagesGut in Form: Gwyneth Paltrow, Stacy Keibler und Molly Sims schauten bei der Studio-Eröffnung von Tracy Anderson vorbei.

Als weitere Gäste waren Model-Mama Molly Sims sowie Stacy Keibler, Freundin von Hollywood-Star George Clooney, erschienen. Während erstere in einem eher locker sitzenden Outfit mit pinkfarbenem Blazer kam, betonte Stacy Keibler ihre Figur mit einem eng anliegendem Kleid in Schwarz-Weiß.

Fitness-Expertin Anderson selbst hatte sich für ihren großen Abend für einen schlichten Look entschieden. Sie setzte auf ein klassisches, knielanges schwarzes Kleid, das ihre zierliche Statur in Szene setzte und außerdem ihr üppiges Dekolleté betonte. Dass sie selbst vor gerade mal einem halben Jahr zum zweiten Mal Mutter wurde, war der disziplinierten Blondine natürlich nicht anzusehen.