Kai Pflaume
© Getty Images Kai Pflaume

Kai Pflaume Ersatz für Schöneberger

Kai Pflaume vertritt Barbara Schöneberger in ihrer Babypause. Ab Januar 2013 wird er knapp vier Monate lang durch die "NDR Talk Show" führen

Derzeit moderiert die schwangere Barbara Schöneberger noch mit rundem Bauch die "NDR Talk Show", doch bald wird sie für einige Zeit ersetzt: Kai Pflaume soll Schöneberger während ihrer viermonatigen Babypause vertreten. Das gab der Sender in einer Pressemitteilung bekannt. Ab dem 11. Januar 2013 wird Pflaume zusammen mit Hubertus Meyer-Burkhardt durch die Sendung führen.

"Mich haben Menschen und ihre Geschichten schon immer sehr interessiert, von daher freue ich mich auf viele interessante Gäste und spannende Gespräche am Freitagabend. Und das auch noch gemeinsam mit Hubertus, einem wahren Meister seines Fachs - besser geht's nicht", wird Pflaume vom NDR zitiert.

Barbara Schöneberger und Hubertus Meyer-Burkhardt moderieren seit Januar 2008 die NDR-Talksow.
© NDRBarbara Schöneberger und Hubertus Meyer-Burkhardt moderieren seit Januar 2008 die "NDR Talk Show".

Auch Barbara Schöneberger freut sich für ihre Vertretung. "Natürlich werde ich mir, wenn es geht, jede Ausgabe mit Kai und Hubertus anschauen", sagt sie. Schöneberger wird am 21. Dezember zum vorerst letzten Mal in der Sendung zu sehen sein.

Kai Pflaume hat schon mal bei der Talkshow ausgeholfen: Am 8. Juni dieses Jahres sprang er für Barbara Schöneberger ein, da die Moderatorin laut "kress.de" keine Zeit hatte.

Pflaume wurde als Moderator von "Nur die Liebe zählt" bekannt. Die Sendung wurde nach 17 Jahren im März 2011 eingestellt. Der 45-Jährige wechselte daraufhin zur ARD, wo er unter anderem die Samstagabendshow "Klein gegen Groß - Das unglaubliche Duell" moderiert.

aze