Shitstorm

Walmart-Vitrine sorgt für Entsetzen

Amerika, einst das Land der unbegrenzten Möglichkeiten, ist heute leider häufig ein Tatort der Waffengewalt und Schauplatz von Amokläufen. Keine Überraschung also, dass diese Walmart-Vitrine einen Shitstorm auslöste 

Walmart 

Walmart 

Dieses Foto wird derzeit rasant im Internet verbreitet und hat - völlig zurecht - einen Shitstorm provoziert. Zu sehen ist eine Glasvitrine, in der Waffen wie Luxusobjekte ausgestellt sind. Darüber wird geworben "Bewältige das Schuljahr wie ein Held". Ein handfester Skandal für den Supermarktriesen Walmart.

Waffen sind ein großes Problem für die USA

In den USA ist es in vielen Bundesstaaten ganz gewöhnlich, Waffen zu besitzen. In den vergangenen Jahren machte dies das Land häufig zu Schauplätzen tragischer Vorfälle: Waffengewalt, Amokläufe - auch an Schulen - oder versehentliche Unfälle mit Waffen, die tödlich enden. Jährlich sterben etwa 30 000 Menschen durch Waffen.

Walmart äußert sich

Keine Überraschung also, dass dieses Bild einen Shitstorm auslöst. Twitter-User empörten sich über die Geschmacklosigkeit. Walmart sah sich schließlich zu einem Statement gezwungen und betonte, dass die Ausstellung nicht akzeptabel sei. Unklar bleibt derweil, ob sich jemand einen Spaß gemacht hat oder ob ein Mitarbeiter verantwortlich dafür ist.

Mehr zum Thema

Star-News der Woche