Familie: Misty mit Stiefvater Ryan
© facebook / Misty Nicole Knight Misty mit Stiefvater Ryan

Familie Das allerbeste Geschenk für diesen Stiefvater

Mit einem Brief und einer unscheinbaren, roten Kiste machte Misty Nicole Knight ihrem Stiefvater das beste Geschenk, das er sich vorstellen kann

Ein unscheinbares Geschenk

In dem Video, das tausende von Menschen mit Tränen der Rührung in den Augen zurückgelassen hat, schenkt Misty Nicole Knight ihrem Stiefvater Ryan Farrell eine rote Kiste und einen Brief. Die 20-jährige Misty aus Richton Park, Illinois, fordert ihn dann auf den Brief laut vorzulesen, um diesen Moment auf Video aufnehmen lassen zu können.

Der Brief trägt die Überschrift: "Ich möchte nur, dass Du weißt, dass Du der großartigste Mann bist, den ich je kennengelernt habe."

Rührend erzählt sie dann davon, wie ihr Stiefvater sie aufgezogen und was sie durch ihn alles erlebt hat. Rock-Konzerte, "Star Wars"-Frisuren und sogar Hausarrest - all das hat sie zu der Person gemacht, die sie heute ist.

Sprachlos und überwältigt

Dann soll er die rote Box öffnen. Darin: ein paar Zettel. Es dauert ein wenig, bis Farrell versteht, was er da vor sich hat. Doch dann erkennt er, dass er die Adoptionspapiere für Misty in den Händen hält. Sprachlos stammelt er: "Gott, das wollte ich schon so lange!". Überwältigt von seinen Gefühlen schließt er dann seine Stieftochter, bzw. Tochter in spe, in die Arme.

Misty teilte das Video bei Facebook, wo es bislang mehr als 23 Millionen User gesehen haben. Dazu schreibt sie: "Alle haben ja schon darauf gewartet: Ich habe endlich den Mann, der mich aufgezogen hat, gefragt, ob er mich adoptieren möchte. <3 Ich liebe Dich von ganzem Herzen und kann kaum darauf warten, eine FARRELL zu sein".

Darunter antwortet ihre Mutter: "Awwww, so süß! Ich bin so froh, dass Du das durchgezogen hast! Du hast mit Ryan Ferrell einen tollen Vater. Er liebt Dich und Deinen Bruder so sehr."

Wir haben wirklich versucht, nicht zu weinen. Vergebens.