Hähnchenstreifen
© AT Verlag Hähnchenstreifen

Ketchup Mehr Würze!

Ketchup selbst zu machen, ist ganz einfach. Zu Geflügel passt eine Variante mit Ananas

80 Rezepte, die Lust machen auf das Kochen und Genießen im Sommer - mit saisonalen Zutaten und frischen Aromen. ("Leichte Sommerküche", AT Verlag, 160 S., 24,90 Euro)
© AT Verlag80 Rezepte, die Lust machen auf das Kochen und Genießen im Sommer - mit saisonalen Zutaten und frischen Aromen. ("Leichte Sommerküche", AT Verlag, 160 S., 24,90 Euro)

Hähnchenstreifen mit Tomaten-Ananas-Ketchup

Zutaten für vier Personen
Für das Fleisch 100 ml Sesamöl, 30 g frische Ingwerwurzel, geschält und fein gerieben, 1 EL Currypulver, 1 EL Kurkumapulver, 1 EL Fünf-Gewürze-Pulver (Sternanis, Szechuanpfeffer, Cassia-Zimt, Fenchelsamen, Nelke), 500 g Hähnchenbrust, in lange, dünne Streifen geschnitten, Holzspieße
Für den Ketchup 1 1/2 kg Tomaten, 2 EL Sesamöl, 2 Zwiebeln, fein gewürfelt, 3 Knoblauchzehen, fein gehackt, 350 g fein gewürfeltes Ananasfruchtfleisch, 150 ml Gemüsebrühe, 80 ml Weißweinessig, 100 ml Pfefferminzsirup, 1 TL Senfsaat, 1 EL Currypulver, Salz, bunter Pfeffer aus der Mühle

1 Für die Marinade das Öl mit Ingwer, Curry, Kurkuma und Fünf- Gewürze-Pulver gut verrühren. Die Fleischstreifen mit der Marinade mischen und mindestens drei Stunden kühl stellen.

2 Die Tomaten einritzen, kurz in kochendes Wasser tauchen, dann sofort abschrecken. Die Haut abziehen und die Tomaten fein würfeln.

3 Zwei Esslöffel Sesamöl in einem Topf erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. Tomaten und Ananas hinzufügen. Mit Gemüsebrühe, Essig und Pfefferminzsirup aufkochen. Mit Senfsaat, Curry, Salz und Pfeffer würzen. Zugedeckt bei milder Hitze 45 Minuten köcheln lassen, dabei regelmäßig umrühren. Dann abkühlen lassen.

4 Die Holzspieße wässern. Das Fleisch aus der Marinade nehmen, auf die Spieße stecken und auf dem heißen Grill oder in einer Grillpfanne auf dem Herd von jeder Seite drei Minuten grillen. Zusammen mit dem Ketchup servieren.

Tipp: Den restlichen Ketchup in eine Glasflasche füllen. Er ist mindestens vier Wochen haltbar

Hähnchenstreifen mit Tomaten-Ananas-Ketchup
© AT VerlagHähnchenstreifen mit Tomaten-Ananas-Ketchup