Victoria's-Secret-Show 2016

Diese Musikstars treten auf

Neben den Supermodels werden gleich drei Musik-Megastars auf dem Laufsteg der "Victoria's Secret"-Show performen. Ein Name ist hochkarätiger als der andere

Die "Victoria's Secret"-Show bringt nicht nur Supermodels, sondern auch Musikstars auf die Bühne

Die "Victoria's Secret"-Show bringt nicht nur Supermodels, sondern auch Musikstars auf die Bühne

Der Countdown für die alljährige "Victoria's Secret"-Show läuft: Die Engelformation um die Supermodels und steht in den Startlöchern für das Dessous-Event des Jahres. Doch bei der Lingerie-Präsentation gibt es nicht nur etwas für die Augen, sondern auch für die Ohren. Dieses Jahr werden gleich drei Musik-Superstars auftreten: (30, "Just Dance"), (31, "Uptown Funk") und The Weeknd (26, "False Alarm").

Victoria's Secret

Die Highlights der Show 2015

Behati Prinsloo ist schon seit 2009 "Victoria's Secret"-Engel.
Lily Aldridge darf den zwei Millionen Dollar teuren "Fireworks Fantasy Bra" tragen.
Jasmine Tookes darf zum ersten Mal über den "Victoria's Secret"-Catwalk schreiten.
Das australische Model Shanina Shaik stellt vor der Show in einem Radiointerview klar, dass die Engel doch essen dürfen: "Es gibt Frühstück, wir haben Mittag- und Abendessen vor der Show."

32

Für Gaga, die kürzlich ihr neues Album "Joanne" veröffentlichte, wird es der erste Auftritt bei einer "Victoria's Secret"-Show sein. Die zwei anderen Sänger sind da schon erfahrener: Bruno Mars lieferte schon 2012 die musikalische Untermalung für den Laufsteg, The Weeknd bereits im letzten Jahr. Ein Highlight wird die diesjährige Show für Letzteren aber dennoch sein. Schließlich ist diesmal auch seine Freundin als "VS"-Engel mit dabei. Die Zuschauer dürfen sich am 5. Dezember in Paris also auf echte Pärchen-Power freuen!

Mehr zum Thema

Star-News der Woche