Tanja Szewczenko
© Getty Images Tanja Szewczenko

Tanja Szewczenko Comeback bei "AWZ"

Überraschung: Ex-Eiskunstlaufstar Tanja Szewczenko soll nach sieben Jahren wieder zur TV-Serie "Alles was zählt" zurückkehren

Anie Niedieck: Ania Niedieck
Interview
Im Gala-Interview plaudert Ania Niedieck über ihre Schwangerschaft und verrät, ob sie noch mehr Nachwuchs möchte

Mit diesem Comeback hat wohl niemand gerechnet: Ex-Eiskunstlaufstar Tanja Szewczenko soll überraschend nach sieben Jahren zur RTL-Serie "Alles was zählt" zurückkehren.

Rückkehr nach sieben Jahren

"Bild.de" will aus Produktionskreisen erfahren haben, dass die Schauspielerin schon bald wieder für die beliebte RTL-Soap vor der Kamera stehen werde. Die Dreharbeiten sollen bereits im Februar beginnen. Unklar sei, ob die 38-Jährige erneut in die Rolle der Eiskunstläuferin "Diana Sommer" schlüpfen werde. Die ehemalige Leistungssportlerin hatte von 2006 bis 2009 in der Serie "AWZ" mitgespielt.

Zuletzt wirbelte Szewczenko in der Tanzshow "Let's Dance" übers Parkett. Im Finale der siebten Staffel 2014 konnte sie sogar den zweiten Platz belegen. Auch ihr privates Glück hat sie bereits gefunden: Mit ihrem Lebensgefährten Norman Jeschke hat Tanja Szewczenko eine kleine Tochter, die im Februar 2011 zur Welt kam.