Tom Cruise
© Getty Images Tom Cruise

Tom Cruise "Mission: Impossible" kehrt zurück

Tom Cruise wird erneut zu Agent Ethan Hunt: "Mission Impossible IV" soll schon im nächsten Jahr in die Kinos kommen

Vier Jahre ist es bereits her, dass Tom Cruise als Agent Ethan Hunt in "Mission : Impossible III" die Zuschauer in Atem hielt. Doch nun kehrt er mit dem vierten Teil zurück, wie "Paramount Pictures" am Dienstag (9. Februar) mitteilte.

Die Ankündigung ist eine Überraschung: Kam es doch Mitte 2006 zwischen dem Schauspieler und der Produktionsfirma zu einem öffentlichen Streit. "Paramount Pictures" warf dem 47-Jährigen vor, dass er durch peinliche Auftritte "kreativen Selbstmord" begangen und so die Einnahmen des Films erheblich geschmälert habe.

Doch offenbar hat man sich nun doch wieder vertragen und will den vierten Teil bereits im Mai 2011 in die US-amerikanischen Kinos bringen. Die Geschichte haben sich J.J. Abrams und Tom Cruise, die beide auch als Produzenten mitwirken werden, bereits ausgedacht. Nur ein Regisseur wird aktuell noch gesucht.

Fans müssen aber nicht bis zum nächsten Jahr warten, um Tom Cruise wieder auf der Leinwand zu sehen: Am 22. Juli 2010 startet "Knight & Day", in dem er an der Seite von Cameron Diaz spielt.

jgl

Video