Tokio Hotel
© Getty Tokio Hotel

Tokio Hotel Preisverdächtig

Die Jungs von "Tokio Hotel" sind bei den "MTV Video Music Awards" in der Königsdisziplin "Best Pop Video" nominiert - es wartet harte Konkurrenz

Es geschieht nicht oft, dass eine deutsche Gruppe in der Königsdisziplin der "MTV Video Music Awards" nominiert wird: "Best Pop Video". Und dass es nun ausgerechnet die Jungs von "Tokio Hotel" sind, denen diese Ehre zuteil kommt, dürfte einige Kritiker verstummen lassen.

Bei der diesjährigen Preisverleihung am 7. September werden die vier Jungs aus Magdeburg mit "Ready, Set, Go" in das Rennen um das goldene Männchen an den Start gehen. Aber es wartet harte Konkurrenz: In dieser Kategorie sind nämlich auch Britney Spears mit "Piece of me", "Panic At The Disco" mit "Nine In The Afternoon", die "Jonas Brothers" mit "Burnin Up" und "Danity Kane" mit "Damaged" nominiert.

sgr