Thomas Calabro
© Freitext Thomas Calabro

Thomas Calabro + Melrose Place Hallo Onkel Doc!

Mit Thomas Calabro alias Dr. Michael Mancini kehrt eines der bekanntesten "Melrose Place"-Gesichter für das Serien-Spin-Off auf den Bildschirm zurück

Langsam kommt die alte "Melrose Place"-Familie wieder zusammen: Nach der rothaarigen Laura Leighton alias Sydney Andrews soll nun auch Thomas Calabro zugesagt haben, am Spin-Off der Kultserie mitzuwirken. Das verriet eine Quelle gegenüber dem Magazin "People".

Als Dr. Michael Mancini gab Thomas zwischen 1992 und 1999 den intriganten Serien-Fiesling, hatte unter anderem eine Affäre mit Sydney, der Schwester seiner ersten Ehefrau Jane. Ob der umtriebige Arzt auch in der Neuauflage mit seinen Frauengeschichten für Unruhe am "Melrose Place" sorgen wird, ist bislang nicht bekannt - fest steht aber bereits, das auf Thomas Calabro ein Seriensohn (gespielt von Shaun Sipos) wartet.

gsc