Beatles
© Getty Images Beatles

The Beatles Immer noch so erfolgreich

Auch 40 Jahre nach ihrer Trennung ist die Musik der Beatles immer noch stark gefragt. Nun ist das Gesamtwerk der "Pilzköpfe" auch bei iTunes erhältlich und dort ein voller Erfolg

Sie gehören mit über einer Milliarde verkaufter Tonträger zu den erfolgreichsten Bands des 20. Jahrhunderts: Die Beatles. Zwischen 1963 und 1970 haben John Lennon, Paul McCartney, George Harrison und Ringo Starr 13 Studioalben aufgenommen. Am 9. September 2009 erschienen die Alben, erstmalig digital nachbearbeitet und in Stereo, in einer CD-Box. Die "The Beatles Stereo Box" fand reißenden Absatz und wurde in den ersten beiden Tagen nach Verkaufsstart, laut der "Los Angeles Times", rund 235.000 Mal verkauft. Im Dezember letzten Jahres erschien zudem ein USB-Speicher-Stick mit allen Alben der Beatles, der auf 30.000 Exemplare limitiert war. Dies war die erste offizielle Veröffentlichung ihrer Alben in digitaler Form.

Nun ist das Gesamtwerk der "Pilzköpfe" endlich auch bei iTunes zum Download erhältlich. Paul McCartney, Ringo Starr und die Nachlassverwaltungen von George Harrison und John Lennon haben dem Unternehmen Apple genehmigt, ihre Musik zum Download bei iTunes anzubieten. Ab sofort können die 13 Studioalben sowie die beiden Alben "Past Masters", die CD-Kollektion "Red" und "Blue" sowie das "Beatles Box Set" mit dem Gesamtwerk der Band, inklusive eines Videomitschnitts ihres ersten US-Konzerts, im Internet gekauft werden. Einzelne Alben kosten 12,99 Euro, Doppelalben 19,99 Euro und Einzellieder 1,29 Euro pro Stück.

"Wir freuen uns sehr, die Musik der Beatles nun auf iTunes anbieten zu können. Es ist toll, dass unsere Musik, die ursprünglich auf Vinyl erhältlich war, nun in der digitalen Welt den gleichen Anklang findet," so Paul McCartney in einer Pressemitteilung des Unternehmens Apple. Innerhalb weniger als 24 Stunden haben es bereits 11 Alben der Beatles in die Top 25 Charts von iTunes geschafft. Der Beweis dafür, dass die Band auch 40 Jahre nach ihrer Trennung immer noch zahlreiche Fans hat und diese mit ihrer Musik begeistern kann.

kma

Die Beatles: Paul McCartney, George Harrison, Ringo Starr und John Lennon.
© Getty ImagesDie Beatles: Paul McCartney, George Harrison, Ringo Starr und John Lennon.