Eva Löbau + Hans-Jochen Wagner im "Tatort: Goldbach"

GALA stellt die neuen Schwarzwald-Kommissare vor

Der "Tatort: Goldbach" ist der erste Fall für das neue Ermittler-Duo im Schwarzwald: Franziska Tobler (Eva Löbau) und Friedemann Berg (Hans-Jochen Wagner). GALA stellt Ihnen die beiden genauer vor

Hans-Jochen Wagner, Eva Löbau

Hans-Jochen Wagner, Eva Löbau

Ihr erster Fall ist gleich recht vielversprechend. Im "Tatort: Goldbach" wird nach einem Kindermörder inmitten einer Waldsiedlung gesucht. Atmosphärisch dicht und mit ansprechenden Schauspielleistungen wird der TV-Zuschauer ausreichend unterhalten. Dabei können sich auch die beiden neuen Ermittler  () und (Hans-) gut in Szene setzen.

Eva Löbau und Hans-Jochen Wagner sind neu im Schwarzwald

Eher einfühlsam und defensiv agiert Löbau als Kommissarin Tobler, während Wagner in seiner Rollenfigur auch mal die Konfrontation mit zuständigen Ministern oder ranghohen Wirtschaftsvertretern sucht - einzig um den Mörder der kleinen Frida zu ermitteln. Das passt personell gut zueinander und ist nicht mit dem Privatleben der Beamten überfrachtet, wie bei einigen anderen "Tatort"-Kollegen.

Eine Tarantino-Erprobte und ein Theaterkönner

In der Schaffensliste von Hans-Jochen Wagner fällt die Schauspielausbildung an der ""-Schule in Berlin sowie seine zahlreichen Theater-Engagements auf den renommiertesten Bühnen im deutschsprachigen Raum ins Auge: Burgtheater, Deutsches Theater, Maxim Gorki oder Düsseldorfer Schauspielhaus. Zudem war er bereits neunmal in diversen "Tatort"-Fällen zu sehen - vor seinem nun festen Arbeitsverhältnis. In Wien wurde Eva Löbau ausgebildet, nämlich am dortigen Max-Reinhardt-Seminar. Im Kino war sie zudem in "Knallhart" von Regisseur Detlev Buck, "Requiem" von oder "Inglourious Basterds" von Kino-Wunderkind  zu sehen. Dort spielt sie Miriam Dreyfus, die sich vor dem SS-Standartenführer (Christoph Walz) in der Anfangsszene unter dem Holzfussboden eines abgelegenen Hauses erfolglos versteckt hält.

Unsere Videoempfehlung zum Thema:

© Gala

Tatort

Alle aktuellen Ermittlerteams im Überblick

Tatort Dresden
Heike Makatsch im "Tatort: Fünf Minuten Himmel"
Axel Milberg und Sibel Kekilli sind als Kieler Ermittlerduo Borowski und Brandt bei den Zuschauern beliebt. Bis zu neun Millionen schalten regelmäßig ein.
Sie lösen "Hauptkommissar Steier" in Frankfurt ab: Margarita Broich alias "Hauptkommissarin Anna Janneke" und Wolfram Koch alias "Hauptkommissar Paul Brix" ermitteln am 17. Mai 2015 zum ersten Mal in der ARD. Es gibt viel zu tun für die neuen Frankfurter Kommissare.

19

Mehr zum Thema

Star-News der Woche