Sarah Lombardi

Ihr bitteres Geständnis unter Tränen

Am Boden zerstört: Nach einem für sie ereignisreichen Jahr hadert Sarah Lombardi in der Doku "Echt Familie - Das sind wir!" mit ihrem Promistatus

Sarah Lombardi

Mit diesem Bekenntnis überrascht sie viele Fans: Alles muss perfekt sein: , 24, fühlt sich ständig unter Druck gesetzt, noch besser zu sein. 
Die junge Mutter baute sich mit ihrem Ex, DSDS-Gewinner , 25, ein traumhaftes Leben auf: Hochzeit, Hausbau, Baby. Die beiden Musiker waren DAS Traumpaar, doch die perfekte Fassade bröckelte schnell, das Paar trennte sich im Oktober 2016. 

Sarah Lombardi kämpft mit ihrem Perfektionsdrang

Ein schwerer Schlag für Sarah, die sich zwar das Sorgerecht für den einjährigen Alessio mit Pietro teilt, für ihren Sohn im Alltag aber natürlich stets da sein muss. Die Angst, keine gute Mutter zu sein und von Fremden ständig kritisiert zu werden, nagt an der jungen Sängerin. 

Sarah Lombardi

Bittere Tränen im TV - und der Grund ist nicht Pietro

18.09.2017

In der RTL-II-Show "Echt Familie - Das sind wir!" kann Sarah Lombard ihre Tränen nicht zurückhalten 

Sie wird im Netz stark kritisiert

Sich selbst Fehler verzeihen - eine Eigenschaft, die Sarah Lombardi erst lernen muss. Sie geht sehr hart mit sich selbst ins Gericht, ist selbst ihre härteste Kritikerin. Doch nicht nur sie selbst kritisiert sich, sondern auch ihre Follower lassen manchmal kein gutes Haar an ihr. Es gibt kaum ein Posting mit Alessio auf Instagram, in dem sie nicht als Rabenmutter bezeichnet wird. War die Entscheidung, ins Rampenlicht zu gehen, etwa falsch?

Video-Empfehlung dazu:

Ein an sich harmlos wirkender Schnappschuss von Alessio Lombardi auf dem Facebook-Profil von Sarah Lombardi sorgt für Aufregung. Was dahinter steckt, seht ihr im Video
© Gala

Bereut Sarah Lombardi den Schritt in die Öffentlichkeit?

"Es gibt schon oft Momente, wo ich es bereue, dass ich den Weg in die Öffentlichkeit gegangen bin", offenbart sie in der Sendung "Echt Familie - Das sind wir!" Ständig perfekt zu sein - ein Bestreben, dem Sarah Lombardi natürlich nicht immer gerecht werden kann. "Es ist nicht immer einfach. Man hat wirklich den Druck, den Menschen etwas zu präsentieren, was sie mögen." Doch wo liegen die Ursachen für diesen Zwang, immer perfekt sein zu wollen? Schon in der Vergangenheit wollte Sarah immer die Beste sein. "Ich war sehr ehrgeizig. Ich hab als Kind schon einen unheimlichen Druck verspürt, alles richtig zu machen und auch gut in der Schule zu sein."

Bei einem Therapeuten sucht sie Hilfe

"Ich fühle mich, als wüsste ich gar nicht mehr, wer ich eigentlich bin. Ich fühle mich komplett eingesperrt", sagt sie unter Tränen in der Doku-Soap. Doch Sarah Lombardi will sich nicht mehr weiter von ihrem Zwang kontrollieren lassen und sich befreien - sie geht mutig den Schritt und sucht sich Hilfe. Kann eine Therapie der jungen Mutter helfen? "Echt Familie - Das sind wir!" - immer montags um 20.15Uhr auf RTL II.

Fashion-Looks

Der Style von Sarah Lombardi

Happy Birthay Sarah Lombardi! Die Sängerin wird heute 25 Jahre jung und hat sich für ihren großen Tag ganz schön in Schale geworfen. Denn ihr Kleid hat es in sich ... 
Wie man auf diesem Schnappschuss mit Söhnchen Alessio erkennt, überzeugt Sarah Lombardis Kleid vor allem mit einem sexy Lochmuster. Ob ihr Ex Pietro auch an diesem Tag dabei ist und sich von Sarahs Look beeindrucken lässt?
Von Trennungsschmerz keine Spur! Sängerin Sarah Lombardi strahlt bei der "Tanz der Vampire" Musical-Premiere auf dem roten Teppich und scheint als Single sehr happy! In einem engen, sexy Kleid präsentiert sie ihre tolle Figur - es scheint als hätte sie ihr Wunschgewicht erreicht 
Sarah Lombardi und ihr Sohn Alessio tragen das gleiche T-Shirt mit Jeans. Ein Partnerlook, der die Fans ausnahmsweise mal begeistert: "Einfach nur süß ihr zwei", schreibt zum Beispiel ein Fan. 

33

Mehr zum Thema

Star-News der Woche