Michael Jackson
© Sony Entertainment Michael Jackson

Michael Jackson Zurück auf der Leinwand

Der "King of Pop" kommt zurück: Vier Monate nach seinem Tod kommt sein letztes Werk "This is it" in die Kinos. Millionen Fans haben den ersten Trailer gesehen - Gala.de hat jetzt die erste kleine Szene aus dem Kinofilm

Millionen Fans auf der ganzen Welt haben sich den Trailer zum Michael Jackson-Kinofilm "This Is It" angesehen - bei Gala.de gibt es jetzt eine erste kurze Szene aus dem Werk. Der Kinofilm begleitet den "King of Pop" auf dem Weg zu seinem letzten, leider unvollendeten Werk - dem großen Comeback-Konzerten in London. Michael Jackson starb nur 18 Tage vor dem ersten Auftritt, der Film will jetzt zeigen, was das Publikum in London erwartet hätte.

Das Kinoplakat zu "This is it"
© Sony EntertainmentDas Kinoplakat zu "This is it"

In der neuen Szene sieht man Michael im Gespräch mit Regisseur Kenny Ortega ("High School Musical"), dann performt er seinen Song "Human Nature". Erschreckend mager sieht er auf diesen Bildern aus, aber er lacht viel und hat augenscheinlich eine Menge Spaß bei der Arbeit.

Die Fans jedenfalls werden auch diese 45-sekündige Szene lieben, schon der Trailer hatte viele begeistert: "Das wäre so großartig geworden! Ich kann nicht erwarten, diesen Film zu sehen!" und "Er konnte es immer noch" sind nur zwei von tausenden Kommentaren, die man im Internet zu dem Video findet.

Der fertige Film ist aus hunderten Stunden Material zusammengeschnitten, von denen das meiste bei den Proben zu "This is it" im Juni in Los Angeles aufgezeichnet wurde. Außerdem wird der fertige Film Interviews mit Freunden und Weggefährten des Sängers enthalten. Ab dem 28. Oktober können sich die Fans das Spekatakel zwei Wochen lang im Kino anschauen, der Vorverkauf beginnt wegen der großen Nachfrage schon am 27. September. Der König des Pop ist tot - aber im Kino wird Michael Jackson weiterleben.

pfl

Video

Video