Josie Bissett
© Getty Images Josie Bissett

Melrose Place - Josie Bissett Einzug am "Melrose Place"

Josie Bissett kehrt als Jane Mancini zu "Melrose Place" zurück und spielt in dem Spin-Off der Serie mit

Es sieht ganz so aus, als würde "Melrose Place" immer mehr Bewohner bekommen: Auch Jane Andrews Mancini alias Josie Bissett wird in einer Gastrolle wieder an ihren alten Wohnort zurückkehren. Das berichtet das US-Magazin "People".

In mindestens einer Folge wird sie wieder als die Schwester von Sydney Andrews auftreten, die von Laura Leighton gespielt wird. Auch sie ist eine der Originalbesetzungen der Serie, die für das Spin-Off zurückkommen.

Vor wenigen Wochen hatte auch Schauspieler Thomas Calabro zugesagt, an dem Wiederaufleben der Kultserie mitzuwirken. Er spielte damals Dr. Michael Mancini, den ersten Ehemann von Jane, der später eine Affäre mit ihrer Schwester Sydney hatte.

Josies Ex-Mann Rob Estes, ebenfalls ein ehemaliger "Melrose Place"-Darsteller, konnte eine Rolle im Spin-Off der Serie "Beverly Hills 90210" ergattern.

Ab kommendem Herbst ist die Serie mit Josie Bissett im US-TV zu sehen.

rbr