Max Giesinger

Wird er bald "The Voice Kids"-Coach?

"The Voice Kids" bekommt offenbar einen neuen Coach. Max Giesinger soll 2018 mit dabei sein. Er ist in der Show kein Unbekannter ...

Max Giesinger

Die sechste Staffel "The Voice Kids" erhält offenbar ein neues Gesicht: Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, wird Sänger ("80 Millionen") im nächsten Jahr als Coach an der Sat.1-Castingshow für Kinder mitwirken.

Max Giesiger kommt zu "The Voice Kids"

Der 28-Jährige wird nach jetzigem Stand gegen Titelverteidigerin , 57, deren Tochter Larissa, 27, sowie , 33, antreten müssen. Sänger Sasha, 45, wird hingegen 2018 nicht mehr dabei sein, heißt es.

Max Giesinger verdankt dem Schwesterformat "The Voice of Germany" so einiges. 2012 belegte er in der ersten Staffel mithilfe seines Coaches , 45, den vierten Platz der Castingshow. Auf zwei Dinge freut sich der 28-Jährige bei seiner neuen Aufgabe besonders. "Damals war Nena eine der Coaches, und jetzt sitze ich neben ihr. Das ist schon sehr verrückt und eine große Ehre für mich", zitiert ihn die "Bild". Außerdem freue er sich, mit musikbegeisterten Kids Musik zu machen und sie in ihrer Kunst zu bestärken und zu fördern. "Das wird tierisch!"

The Voice of Germany

Was wurde aus den Siegern von TVOG?

Gemeinsam mit ihren Coaches Sascha Vollmer und Alec Völkel von "The BossHoss" feierte Ivy Quainoo den Sieg der ersten Staffel "The Voice of Germany" im Jahr 2012. Ihr anschließendes Debütalbum "Ivy" erreichte Platz fünf in den deutschen Charts.
Nach einem weiteren Album "Wildfire", engagierte sich Ivy Quainoo 2015 sozial in Afrika und modelte auf der Berliner Fashion Week. Mittlerweile wohnt sie in New York und nimmt Schauspielunterricht in der "American Academy of Dramatic Arts". Ein weiteres Album ist ebenfalls in Planung.
Die zweite Staffel von „The Voice“ – ebenfalls im Jahr 2012 – konnte Nick Howard für sich entscheiden. Über Platz 34 in den deutschen Charts ging es für sein anschließendes Album "My Voice Story" nicht hinaus.
Danach wurde es ruhig um Nick Howard. Erst Ende 2016 folgte eine neue Platte "All Or Nothing". Eine Tour durch Europa und die USA ist ebenfalls geplant - teilte der Musiker mit.

10


Mehr zum Thema

Star-News der Woche