Mark Medlock, Mehrzad Marashi
© WireImage.com Mark Medlock, Mehrzad Marashi

Mark Medlock + Mehrzad Marashi Gemeinsam zum Sommerhit

Mehrzad Marashi und Mark Medlock, besser bekannt als die Castingfunde Dieter Bohlens, versuchen, gemeinsam die Spitze der Charts zu erklimmen

Das dürfte Menowin Fröhlich gehörig gegen den Strich gehen: Noch vor vier Wochen sang er gemeinsam mit Mehrzad Marashi den "Inner Circle"-Klassiker "Sweat (A-La-La-La-La-Long)" im großen "DSDS-Finale". Jetzt kommt heraus, dass Mehrzad genau diesen Titel, den er einst mit seinem "DSDS"-Konkurrenten gesungen hat, mit Mark Medlock aufnehmen wird.

Damit wollen Mark, der "DSDS"-Gewinner aus dem Jahr 2007, und der aktuelle "Superstar" Mehrzad den Versuch starten, einen deutschen Sommerhit zu platzieren. Mark Medlock hat darin ja schon Erfahrung - als einziger aus der DSDS-Fabrik hat er sich dauerhaft als Charthitsänger etablieren können, insbesondere für die leicht mitsingbaren Sommerlieder und die dazugehörigen Strand- und Meervideos. Der Reggae-Song "Sweat" der Gruppe "Inner Circle" war im Jahre 1992 drei Monate auf Platz eins.

Bei der Sommerausgabe von "Wetten, dass...?!" am 23. Mai werden Mark Medlock und Mehrzad Marashi den Titel das erste Mal vor Publikum zusammen trällern. Am 21. Mai kommt die CD voraussichtlich in den Handel.

kvs