"Lindenstraße"-Mime

Salvatore Caci stirbt mit nur 40 Jahren

Der Schauspieler Salvatore Caci ist tot. Bekannt wurde der Seriendarsteller vor allem durch TV-Rollen in der "Lindenstraße" oder "SOKO Köln"

Salvatore Caci (†)

Salvatore Caci (†)

Salvatore Caci ist tot. Der Kölner Schauspieler starb am 3. Oktober nach kurzer schwerer Krankheit mit nur 40 Lebensjahren. Am heutigen 9. Oktober soll die Beerdigung auf dem Mülheimer Friedhof stattfinden.

Salvatore Caci ist tot

Den meisten Zuschauern ist Caci aufgrund seiner Darbietungen in TV-Serien wie der "Lindenstraße", "SOKO Köln", "Ein Fall für die Anrheiner" oder "Die Wache" ein Begriff gewesen. Der Sohn sizilianischer Einwanderer war fest in der Schauspielszene Kölns verankert und betriebt dort auch eine Schauspielagentur.

Ein Leben für die Schauspielerei

1976 in Köln geboren machte er nach der Schule zunächst eine Ausbildung zum Versicherungskaufmann. Erst mit 19 stand er dann das erste Mal auf der Bühne. Bald wusste er, das er lieber Schauspieler als Versicherungskaufmann werden wolltre. Er sattelte vollständig um und nahm erfolgreich Schauspielunterricht.

Unsere Videoempfehlung zum Thema:

© Gala

Die Abschiede 2017: Um diese Stars trauern wir

Verstorbene Stars 2017

16. Oktober 2017: Sean Hughes (51 Jahre)   Der Comedian und Quizshow-Moderator war besonders bekannt für seine Auftritte bei "Never Mind the Buzzcocks" und seine Sitcom "Sean's Show". Am 8. Oktober postete er an seine Fans, er fühle sich nicht gut und müsse deshalb ins Krankenhaus. Berichten zu Folge sein eine Leberzirrhose die Ursache.
Choirul Huda (†)
9. Oktober 2017: Jean Rochefort (87 Jahre)   Sein Schnurrbart war sein Markenzeichen: Der französische Schauspieler Jean Rochefort ist gestorben. Er sei in der Nacht zum Montag im Alter von 87 Jahren in einem Pariser Krankenhaus verstorben, teilte seine Tochter Clémence Rochefort mit, wie mehrere Medien übereinstimmend berichten. Rochefort war einer der beliebtesten französischen Kinoschauspieler. Besonders bekannt war er für Hauptrollen in Filmen wie "Der Mann der Friseuse" (1990), "Der große Blonde mit dem schwarzen Schuh" (1972) und "Ein Elefant irrt sich gewaltig" (1976).
2. Oktober 2017: Tom Petty (66 Jahre)  Ganz unerwartet verstarb der legendäre Musiker in seinem Haus in Malibu an einem Herzstillstand. Tom Petty and The Heartbreakers wurden mit Songs wie "Free Fallin" und "Learning To Fly" weltberühmt, und das "Rolling Stone"-Magazin zählte ihn zu den 100 größten Musikern aller Zeiten.

95

Mehr zum Thema

Star-News der Woche