Nachts im Museum
© Getty Images Nachts im Museum

Kinotipp "Nachts im Museum 2"

Ein weiteres Mal, möchte Ben Stiller uns davon überzeugen, dass Museen nicht langweilig sind - und schafft es. "Nachts im Museum 2" ist eine lustigen Komödie für die ganze Familie

Story

Museumswächter Larry (Ben Stiller) hütet ein irres Geheimnis: Jede Nacht erwachen die Ausstellungsstücke im New Yorker Metropolitan Museum zum Leben. Kaum hat sich mit den lebhaften Exponaten angefreundet, werden sie wieder getrennt: Die altmodischen Figuren sollen modernen Hologrammen weichen und werden nach Washington ausgelagert. Damit ist Larry natürlich auch seinen Job als Nachtwächter los. Also reist der Pechvogel in die Hauptstadt, um die rebellierenden Museumsstücke zu bändigen.

Ben Stiller auf nächtlicher Mission unterwegs im Museum
© 20th Century FoxBen Stiller auf nächtlicher Mission unterwegs im Museum

Stars

Comedy-Kollegen wie Owen Wilson (als MiniCowboy) und Robin Williams (als Präsident Roosevelt) dürfen sich wieder nach Herzenslust austoben.

Fazit

Perfekt für Museumsmuffel: Wer glaubt, Museen seien langweilig, sollte sich von Ben Stiller schnell eines Besseren belehren lassen und ins Kino gehen.

Video