Kinotipp "Gran Torino"

Ein Meisterwek von und mit Altmeister Clint Eastwood. "Gran Torino" ist ein packendes Drama

Story

Nach dem Tod seiner Frau liebt Korea-Kriegsveteran Walt Kowalski (Clint Eastwood) eigentlich nur noch sein Sportcoupé "Gran Torino". Menschen sind ihm suspekt. Besonders hasst er die zahlreichen Asiaten in seinem Viertel. Doch irgendwo unter dem vernarbten Schutzwall schlägt doch noch ein Herz. Als zwei asiatische Nachbarskinder angegriffen werden, kommt Walt todesmutig zu Hilfe.

Stars

Auch mit 78 Jahren spielt Clint Eastwood noch jeden Hollywood-Newcomer an die Wand.

Fazit

"Gran Torino" ist ein weiteres Meisterwerk vom Altmeister. Clint Eastwoods bester Film seit "Million Dollar Baby".