Kinotipp "Che - Revolution"

Benicio Del Toro als ein überaus überzeugender Che in einem aufwändigen Film von Steven Soderbergh

Story

Das vierstündige Che-Guevara-Epos kommt als Zweiteiler ins Kino. Mit "Revolucion" zeigt Steven Soderbergh den zermürbenden Kampf der Guerilleros Che und Fidel Castro auf dem Weg zur Machtübernahme in Havanna.

Stars

Benicio Del Toro sieht dem Kult-Revoluzzer Che zum Verwechseln ähnlich. Der in den USA lebende gebürtige Puertoricaner hat sich über Jahre auf diese Rolle vorbereitet und das Projekt schließlich mitproduziert. Beim Film-Festival in Cannes, wo der Zweiteiler für Kontroversen sorgte, wurde er als bester Darsteller geehrt.

Fazit

Bärtige Männer mit Zigarre, undurchdringlicher Dschungel: Die Revolution hatten wir uns etwas aufregender vorgestellt.

Video