Daniel Craig in "007 - Ein Quantum Trost"
© Sony Daniel Craig in "007 - Ein Quantum Trost"

Kinotipp "007 - ein Quantum Trost"

Ein Lächeln von Bond? Ist abgeschafft. Daniel Craig gibt im aktuellen Bond-Streifen "Ein Quantum Trost" einen 007, der rachsüchtig und kalt wie nie zuvor ist

Vier Hauptdarsteller: Anatole Taubmann, Olga Kurylenko, Daniel Craig, Mathieu Amalric
© SonyVier Hauptdarsteller: Anatole Taubmann, Olga Kurylenko, Daniel Craig, Mathieu Amalric

Story

Nach dem Tod seiner großen Liebe setzt 007 (Daniel Craig) alles daran, die Drahtzieher zu stellen. Seine Jagd nach den Hintermännern der dubiosen Organisation "Quantum" gerät zum gnadenlosen Rachefeldzug. In Haiti stößt Bond auf den Geschäftsmann Dominic Greene (Mathieu Amalric) und dessen Geliebte Camille (Olga Kurylenko).

Die Schöne wird Bonds einzige Verbündete: Sie hat selbst eine alte Rechnung zu begleichen.

Stars

Bond als Rache-Engel mit gebrochenem Herzen: Daniel Craig spielt ihn noch kaltschnäuziger als in "Casino Royale", mit minimalem Minenspiel.

Fazit

Hart, modern, rasant: eine in jeder Hinsicht konsequente Fortsetzung. Für süffisantes Martini-Geplänkel bleibt da kaum Luft.

Service

>> Hier (Rechtsklick, Ziel speichern) können Sie die Google-Map herunterladen, die Ihnen die Drehorte des neuen Bond-Films zeigt.

Video: Daniel Craig plaudert über 007

Video