Kiefer Sutherland alias Jack Bauer
© Getty Images Kiefer Sutherland alias Jack Bauer

Kiefer Sutherland Serien-Aus von "24"?

Trotz guter Quoten überlegt der amerikanische TV-Sender "FOX" seine Erfolgsserie "24" einzustellen - wird Kiefer Sutherland seinen neuen Serien-Rivalen, Deutschland-Export Jürgen Prochnow nur noch in der achten Staffel jagen?

Kiefer Sutherland ist derzeit der bestbezahlte Seriendarsteller der Welt. Mit rund 387.000 Euro pro "24"-Episode hängt er Hugh Laurie ("Dr. House") und auch die verzweifelten Hausfrauen rund um Teri Hatcher und Eva Longoria ab.

Kann sich der amerikanische TV-Sender "FOX" die hohen Produktionskosten nun nicht mehr leisten? Wie die "New York Post" berichtete, überlegt man in den höheren Etagen des Senders nämlich, der Erfolgsserie das Aus zu erklären. "Die Achte ist unsere letzte vertraglich vereinbarte Staffel von '24'. Wir sind uns nicht sicher, was danach geschehen wird. Es wird auf eine Geschäftsentscheidung hinauslaufen. Es ist keine kostengünstige Serie und wir wollen auch stark enden ... Wir haben noch keine Entscheidung getroffen, ob sie zurückkommt oder nicht", so Kevin Reilly, Führungskraft bei "FOX".

Wird Kiefer Sutherland alias Jack Bauer unseren Deutschland-Export und Bösewicht Jürgen Prochnow also nur noch in der achten Staffel der Aktion-Serie jagen dürfen? Prochnow, der schon in "Das Boot" und "Der DaVinci-Code" seine Hollywood-Qualitäten unter Beweis stellen konnte, übernimmt nämlich in der achten Staffel die Rolle des Fieslings. "Er ist so etwas wie der Pate", verrät "24"-Produzent Howard Gordon.

Jürgen Prochnow wurde 1981 mit dem "Oscar"-prämierten Film "Das Boot" auch international bekannt, seither konnte er sich auch auf anderen "Hollywood-Schlachtschiffen" über Wasser halten. Der für sein vernarbtes Gesicht bekannte Schauspieler bekam meist die Rolle des Bösewichts und nach "FOX"-Chef Kevin Reilly dürfte sich der 68-Jährige über sein Engagement besonders freuen, denn "die neue Staffel könnte auch die letzte sein!"

Der Erfolgshit "24", dessen Dreharbeiten bereits im April diesen Jahres begonnen haben, wird im Januar 2010 in den USA ausgestrahlt. Wann die achte und vielleicht letzte Staffel endlich in Deutschland anläuft, ist noch unklar.

Klar hingegen ist aber, dass man das TV-Duell von Kiefer Sutherland und Jürgen Prochnow auf keinen Fall verpassen darf. Und - Vorfreude ist bekanntlich ja auch die schönste Freude!

dla