Joely Richardson
© Getty Images Joely Richardson

Joely Richardson Die letzte Frau des Königs

Joely Richardson wird in "Die Tudors" die Rolle der letzten Ehefrau von König Heinrich VIII. übernehmen

Erst im Juni hat Joely Richardson die Dreharbeiten für die letzte Staffel "Nip/Tuck - Schönheit hat ihren Preis" abgeschlossen, in der sie sechs Jahre lang die Rolle der Julia McNamara spielte. Nun stürzt sie sich laut "Entertainment Weekly" direkt in ihr nächstes Projekt - sicherlich auch, um den schmerzhaften Verlust ihrer Schwester Natasha Richardson zu überwinden, die im März diesen Jahres an den Folgen eines Skiunfalls starb.

In der vierten und letzten Staffel von "Die Tudors" wird sie in fünf Folgen eine Gastrolle übernehmen. Sie mimt Catherine Parr, die sechste und letzte Frau von König Heinrich VIII., der von Jonathan Rys Myers gespielt wird. Auch die "Akte X"-Darstellerin Gillian Anderson soll für diese Rolle im Gespräch gewesen sein - sie verlangte aber angeblich zuviel Geld.

Die finale Staffel der "Tudors" wird im Frühjahr 2010 auf dem US-Bezahlsender Showtime erstmalig ausgestrahlt. Hierzulande muss man sich noch ein wenig länger gedulden, um Joely Richardson in ihrer königlichen Rolle zu sehen.

jgl