Jenny Frankhauser

Sie schnappte Vanessa Mai den Song weg

Endlich ist es offiziell: Jenny Frankhauser, die Schwester von Daniela Katzenberger, wird Schlagerstar. Ihre erste Single ist schon aufgenommen und auch das Musikvideo ist im Kasten. Gegenüber GALA verriet die Blondine nun, dass der Song eigentlich für Vanessa Mai geschrieben wurde

jenny frankhauser und vanessa mai

Jenny Frankhauser und Vanessa Mai.

Jenny Frankhauser, die jüngere Schwester von TV-Blondine , feilt eifrig an ihrer Karriere.

Nun verriet die 23-Jährige endlich wie ihre Pläne sind und überraschte damit wirklich alle. Sie wird Schlagersängerin. Ihre erste Single "Die Zeit steht still" ist bereits aufgenommen, das Musikvideo im Kasten. Anfang August erscheint der Song dann offiziell.

GALA sprach mit Jenny über ihre neue Rolle als Sängerin und erfuhr dabei so manches spannende Detail - auch über Daniela und ihr Talent als Sängerin.

Jenny, sie hatten uns ja schon große Pläne angekündigt. Nun ist es offiziell. Wieso ausgerechnet die Musik-Branche?

Weil es schon immer mein größter Wunsch war zu singen. Ich stehe schon mein ganzes Leben lang mit der Musik in Verbindung. Nun habe ich endlich die Chance meinen Lebenstraum zu verwirklichen. Und dabei fühl ich mich, wie in meinem Song "Die Zeit steht still"...

Haben Sie schon immer gerne gesungen?

Ja. Bereits mit drei Jahren stand ich mit meinem Papa auf der Bühne. Mein leiblicher Vater ist professioneller Sänger und hat mir das Singen quasi in die Wiege gelegt. Ich wollte schon Sängerin werden, noch bevor irgendjemand unsere Familie überhaupt kannte. Aber ich war noch zu jung...

Die Schlager-Branche ist sehr vielseitig. Haben Sie ein Vorbild?

Ich finde ist eine supertolle Künstlerin. Bei ihr habe ich das Gefühl, dass sie sich nicht verstellt und das ist sehr wichtig. Außerdem sind ihre Lieder wirklich klasse. Auch ist ein unglaublich tolle Frau mit so vielen Talenten. Zu diesen starken Sängerinnen schaue ich ehrfürchtig auf.

Wie stellen Sie sich ihre Rolle in der Schlager-Branche vor? In welche Richtung möchten Sie konkret gehen?

Ich möchte eine neue Generation von Schlagermusik präsentieren. Schlager kann auch jung, frech, modern und flippig sein. Ich bin mir sicher, dass auch die Jüngeren bald Schlagerfans werden.

Ihr Künstlername wird wie lauten?

Ich habe lange überlegt, ob ich mir einen Künstlername zulegen soll. Tatsächlich können sich sehr wenige meinen Nachnamen merken (lacht). Aber ich habe mich dennoch dafür entschlossen meinen Namen zu behalten. Einfach, weil die Leute mich so kennengelernt haben, ich meinen Namen mag und er auch gut zu Schlager passt.

Fashion-Looks

Der Style von Daniela Katzenberger

"I'm a Barbie girl, in a Barbie world..." - in einem pinken Kleid mit Cut-Outs an den Schultern posiert Daniela Katzenberger auf einem pinken Event. 
Das soll ihr erst mal einer nachmachen... Im Jeans-Overall sitzt Daniela Katzenberger im Spagat auf ihren Koffern. 
Tritt Daniela Katzenberger mit ihrem Ehemann Lucas etwa noch einmal vor den Traualtar? Beim Anblick der Katze in diesem rosafarbenen Traumkleid könnte man das zumindest meinen. Das Star-Couple frischt sein Ehegelübde vorerst allerdings nicht auf. Daniela steht aktuell für ein neues TV-Format vor der Kamera und hat sich dafür in eine Prinzessin verwandelt, wie sie auf Facebook verrät. 
Daniela Katzenberger hat sich für das Pferderennen in Baden-Baden ganz ladylike in Schale geworfen. Der helle Overall mit passendem, weißen Schlapphut sieht super elegant aus und betont den erschlankten Körper des TV-Stars.

44

Was sagt Daniela zu diesem Schritt?

Daniela und die meine ganze Familie sind extrem stolz auf mich und freuen sich alle sehr auf die Veröffentlichung. Sie kennen den Song schon und haben bereits einen Ohrwurm.

Daniela hat sich ja auch schon einmal als Sängerin versucht. Kann sie auch wirklich singen?

Ja, auf jeden Fall. Meine Schwester hat eine sehr schöne, zarte Stimme. Und dennoch überlässt sie das Singen lieber mir, sagt sie manchmal (lacht).

Worüber handeln ihre Songtexte primär? Möchten Sie eine bestimmte Richtung einschlagen?

Der Song "Die Zeit steht still" handelt von der Liebe und wie es sich anfühlt frisch verliebt zu sein. Ich denke in diese Richtung könnte es weitergehen. Mir ist wichtig, dass das Gefühl in meinen Texten bei den Menschen ankommt und sie vielleicht sogar direkt berührt.

Wie stellen Sie sich ihren Look als Sängerin vor? Welche modische Stil-Richtung möchten Sie einschlagen?

Am Liebsten würde ich einfach so bleiben wie ich bin. Jung, flippig und vor allem glitzernd (lacht). Für meinen ersten Auftritt habe ich schon etwas ganz bestimmtes im Kopf.

Wann wird Ihr erstes Album erscheinen und wie wird ihre Tour aussehen?

Am 5. August wird erst mal meine Single "Die Zeit steht still" veröffentlicht und dann wird auch schon bald ein Album aufgenommen. Ich bin bereit sehr viel an meiner Karriere zu arbeiten und will am liebsten jeden Tag auf der Bühne stehen. Ab dem 05.08. gehe ich dann auch bundesweit auf Tour mit weiteren bekannten deutschen Songs.

Welches Ziel möchten Sie als Sängerin erreichen?

Ich möchte einfach das tun, was mich glücklich macht und das ist Singen. Auf der großen Bühne die Menschen mit meinen Liedern berühren und begeistern. Wenn ich damit auch noch erfolgreich bin und meinen Lebensunterhalt damit verdienen kann, wäre das noch ein toller Nebeneffekt dazu. Ich möchte meinen Großeltern ein Haus kaufen und dafür brauch ich einfach ein wenig Geld auf der Seite.

Folgen noch weitere Überraschungen oder werden Sie sich vorerst auf ihre Rolle als Sängerin konzentrieren?

Ich bin immer für eine Überraschung gut und natürlich stehen momentan viele große Projekte an. Zuerst aber konzentriere ich mich auf die Musik. Ich lass es euch dann wissen, wenn bei mir der nächste Step losgeht. Aber erst einmal Singen und eins nach dem anderen - wie meine Mama immer sagt.

Mehr zum Thema

Star-News der Woche