Jay Leno

Ende Legende

16 Jahre lang moderierte Jay Leno die "Tonight Show": Im nächsten Jahr wird er das beliebte US-Fernsehformat an seinen Nachfolger Conan O'Brien abtreten

Jay Leno

Jay Leno

wird nächstes Jahr am 29. Mai zum letzten Mal die "Tonight Show" auf "" moderieren. Seine Nachfolge wird am 1. Juni antreten, verkündete Marc Graboff, Unterhaltungs-Vizechef des Senders, in einer Pressekonferenz.

Conan O'Brien wird die Nachfolge von Jay Leno antreten

Conan O'Brien wird die Nachfolge von Jay Leno antreten

Die "Tonight Show", die 16 Jahre lang von Jay Leno moderiert wurde, gehört zu den erfolgreichsten und profitabelsten Formaten von "NBC" und im amerikanischen Fernsehen. Ob der 58-Jährige Moderator dem Sender erhalten bleibt, ist bislang noch offen. Man könne ihn nicht zwingen, in einer anderen Position weiterzuarbeiten, man hoffe aber auf seine Loyalität, sagte Marc Graboff. Gerüchten zufolge liebäugelt Jay Leno mit einer Zusammenarbeit mit dem Konkurrenzsender "ABC".

Nachfolger Conan O'Brien ist im US-Fernsehgeschäft kein Unbekannter. Er moderierte zuvor die Talkshow "Late Night". Diese wird nun wiederum von dem "Saturday Night Live"-Star Jimmy Fallon übernommen.

Star-News der Woche